Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home





Sicherer E-Mail Versand

Cyber internet security concept. GDPR and cybersecurity. Protection of private personal data. A person using internet on laptop on the background.
Cyber internet security concept. GDPR and cybersecurity. Protection of private personal data. A person using internet on laptop on the background.
Vertraulichkeit durch E-Mail Verschlüsselung
1b_Brief_Mail-01-red

Die Übermittlung personenbezogener Daten via E-Mail erfordert wirksame Schutzvorkehrungen, um die Vertraulichkeit der Nachricht sicherzustellen.

Vertraulichkeit und Datenschutz haben bei Helvetia einen hohen Stellenwert und diese werden bei unserer E-Mail Kommunikation auf zweifache Weise abgesichert. Einerseits durch die Verwendung der TLS-Verschlüsselung (Transportwegverschlüsselung) als Standardeinstellung für jeglichen Email-Verkehr und andererseits für E-Mails mit besonders sensiblen und vertrauliche Daten (z. B. medizinische Daten) durch Nutzung von SEPPmail, einer höchsten Security-Standards entsprechenden Verschlüsselungssoftware.

Über SEPPmail können Kunden und Partner mit Helvetia nach einmaliger Registrierung ganz einfach verschlüsselt und damit sicher kommunizieren. Die Registrierung für SEPPmail finden Sie hier:

Diese Seite weiterempfehlen