Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home





Risikomanagement

Bewusst mit dem Risiko umgehen und Lösungen anbieten. Für Helvetia als Versicherung ist das die Basis ihres Geschäftsmodells.

Der professionelle Umgang mit Risiken gehört für Helvetia zum täglichen Geschäft. Wir bringen unser Know-how und praktische Lösungen ein, um Risiken zu mindern und Menschen mit ihren individuellen Lebensplänen und Bedürfnissen abzusichern. Dadurch schaffen wir gesellschaftlichen und ökonomischen Mehrwert. Gleichzeitig bewegen wir uns in einem dynamischen Umfeld, in dem nicht nur Naturkatastrophen, sondern auch neue, komplexe Risiken auf uns zukommen. Helvetia berücksichtigt seit langem Nachhaltigkeitsrisiken wie die Verletzung von Menschen- und Arbeitsrechten und Megatrends wie den steigenden Energieverbrauch und Wassermangel.

Symbolbild

Die Risikolandschaft hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Neben der Globalisierung prägen soziale, ökologische und wirtschaftliche Megatrends und Nachhaltigkeitsrisiken das Risikobewusstsein. Sie umfassen oft qualitative Aspekte, deren finanzielle Auswirkungen weniger klar sind und bei denen sich generell schwerer abschätzen lässt, wie wahrscheinlich ein Eintritt ist. Wer diese Entwicklungen im Auge behält, kann umfassende, zukunftsgerichtete Chancen und Risiken frühzeitig erkennen und langfristig zum eigenen Vorteil nutzen.

Diese Seite weiterempfehlen

Stories aus dem Helvetia Blog