Helvetia Cookies

Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home






Pressemitteilungen

Helvetia Versicherungen Österreich – Andreas Bayerle ist neuer Vorstand für Finanzen und Leben

Seit 1. Oktober 2016 werden die Ressorts Finanzen und Leben gemeinsam von Andreas Bayerle geführt. Er folgt damit Josef Gutschik, der sich nach über 40 erfolgreichen Jahren in der Versicherungsbranche auf eigenen Wunsch neuen Herausforderungen widmen wird.
01.10.2016

Andreas Bayerle wurde mit 1. Oktober 2016 neuer Finanzvorstand von Helvetia Österreich. Wie bereits berichtet verließ Josef Gutschik, seit September 2014 Finanzvorstand der Helvetia Versicherungen AG in Österreich, das Unternehmen auf eigenen Wunsch per 30. September 2016. Das Ressort Leben wurde interimistisch vom Vorstandsvorsitzenden Otmar Bodner geführt und wird ab sofort gemeinsam mit dem Finanzressort von Andreas Bayerle geleitet. »Die strategische Entscheidung, die Bereiche Finanzen und Leben in Zukunft zusammen als ein Vorstandsressort zu führen, stellte hohe Erwartungen an das Anforderungsprofil des Nachfolgers. Mit Andreas Bayerle haben wir eine ausgezeichnete Besetzung für diese verantwortungsvolle Position gefunden«, so Otmar Bodner, Vorstandsvorsitzender der Helvetia Österreich. Andreas Bayerle über seine Berufung zum Vorstand: »Ich freue mich sehr darüber, in die Versicherungsbranche zurückzukehren und die Zukunft von Helvetia Österreich mitzugestalten.«

Als ehemaliges Vorstandsmitglied bei Skandia, Skandia Leben und anschließend bei Cosmos verantwortete Andreas Bayerle sämtliche Finanzbereiche bestehend aus Aktuariat, Buchhaltung, Controlling und Risikomanagement. Nach seinem Abschluss an der Wirtschaftsuniversität Wien war er bei McKinsey als Projektleiter tätig und leitete zahlreiche Projekte im Versicherungsbereich. An der renommierten Business School INSEAD im französischen Fontainebleau absolvierte er sein MBA-Programm mit Auszeichnung. Mit seinen langjährigen Erfahrungen in der Unternehmensführung und im Projektmanagement hat Andreas Bayerle das beste Rüstzeug zur
erfolgreichen Bewältigung der anstehenden Aufgaben.

Der Vorstand von Helvetia Österreich setzt sich fortan aus vier Personen zusammen:

  • Dr. Otmar Bodner, Vorstandsvorsitzender und verantwortlich für das Ressort Generaldirektion & Services,
  • Mag. Andreas Bayerle, Vorstand für Finanzen & Leben,
  • Mag. Thomas Neusiedler, Vorstand Schaden-Unfall,
  • Werner Panhauser, Vorstand Vertrieb & Marketing

Kontaktinformationen
Presseunterlagen
Diese Seite weiterempfehlen