Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home






Pressemitteilungen

Beste Versicherung Österreichs 2017

Helvetia wurde beim Ranking der besten Unternehmen der Finanzbranche, das alljährlich vom Finanzmagazin Börsianer durchgeführt wird, zur besten Versicherung Österreichs 2017 gekürt. Anhand eines dreisäuligen Scoring-Modells wurden 140 Unternehmen aus der Finanzbranche bewertet, davon 28 Versicherungen.
05.12.2017
Credit: Helvetia

Mit einem Gesamtscore von 76,97 setzte sich Helvetia gegen die 28 Mitbewerber der Assekuranz durch. Nach Platz 8 im Vorjahr gelang der ältesten Kompositversicherung Österreichs damit heuer der Sprung an die Spitze bei den Versicherungen. 

Platz zwei im Gesamtranking

Auch im Gesamtvergleich aller bewerteten Unternehmen schlug sich Helvetia hervorragend und erreichte den zweiten Platz. Das bedeutet eine Steigerung um mehr als 50 Plätze gegenüber dem Vorjahr. Helvetia überzeugte mit einer positiven Geschäfts- und Produktentwicklung sowie einer guten Reputation am Markt in allen drei Säulen des Bewertungsmodells. «Während die Branche seit Jahren mit rückläufigen Prämienentwicklungen vor allem bei Einmalerlägen kämpft, verzeichnet Helvetia mit innovativen Fondspolizzen auch im Einmalgeschäft hohe zweistellige Wachstumsraten. Ich gratuliere der Helvetia zu diesem beeindruckenden Ergebnis im Test von Börsianer und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg in einem sehr herausfordernden Umfeld», so Börsianer-Chefredakteur Dominik Hojas. 

Die Methodik des Rankings


Die insgesamt 13 Gesamt- und Rubriksieger wurden mit Hilfe von qualitativen und quantitativen Methoden in einem dreisäuligen Scoring-Modell ermittelt. Die erste Säule erlaubte es den nominierten Unternehmen, die Mitbewerber aus ihrer Branche zu bewerten. Bei der zweiten Säule wurde anhand von branchenspezifischen Kennzahlen die Unternehmensperformance bewertet. Die dritte Säule bestand aus einem von Experten entwickelten Fragebogen zu Themen wie Strategie, Service, Innnovation, Regulierung und Nachhaltigkeit, welchen die nominierten Unternehmen ausfüllen mussten. Die Auswertung des Rankings sowie die Datenanalyse der Kennzahlen wurden von der Wirtschafts- und Steuerberatungsfirma BDO Austria durchgeführt. 


Kontaktinformationen

Helvetia Versicherungen AG

Jan Söntgerath

Unternehmenskommunikation

Hoher Markt 10-11, 1010 Wien

Telefon: +43 50 222-1214

jan.soentgerath@helvetia.at
www.helvetia.at
Diese Seite weiterempfehlen