Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home





Helvetia unterstützt die Initiative "Österreich impft"

Banner Website Österreich impft_grau_V1
Banner Website Österreich impft_grau_V1
Banner Website Österreich impft_grau_V1
Das Corona-Virus hat uns seit mehr als einem Jahr fest im Griff. Um schrittweise wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren zu können, gibt es mittlerweile die Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Helvetia unterstützt die Initiative "Österreich impft".
Oesterreich impft

Die Initiative "Österreich impft"

Das Österreichische Rote Kreuz, in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Bundesregierung, hat die Initiative "Österreich impft" ins Leben gerufen, um Menschen in Österreich eine Plattform zu bieten, sich aktiv über die Impfung zu informieren. Dabei stehen bei Fragen und / oder Ängsten insgesamt fünf Medizinerinnen und Mediziner Rede und Antwort. Ziel dieser Kampagne ist, möglichst viele Menschen objektiv über Nutzen und Vorteile in Bezug auf die Impfung und den Impfprozess aufzuklären.

Helvetia ist nicht nur eine von 159 Partnerinnen, die aktiv an dieser Initiative teilnimmt, sondern sie unterstützt ihre Mitarbeitenden, in dem sie ihnen ermöglicht, auch während der Arbeitszeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

Welche Gründe sprechen für eine Corona-Schutzimpfung?

Vor allem in Bezug auf die neuen Impfungen ist es wichtig, eine transparente Aufklärung zu gewährleisten. Derzeit liest und hört man die unterschiedlichsten Meinungen und Sichtweisen zu dieser Thematik. Wichtig ist, dass man sich selbst einen Überblick verschafft sowie Pro und Kontra gegenüberstellt. Folgende Gründe sprechen für den Einsatz einer Impfung:

  • Milderer Verlauf bei Corona-Erkrankung
  • Sichere Impfstoffe aufgrund strenger Prüfverfahren in Bezug auf Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität
  • Geringeres Risiko einer (erneuten) Ansteckung mit dem Virus

Die Corona-Impfung ist freiwillig und kostenlos.

  • Alle Personen, die sich für eine Corona-Schutzimpfung entscheiden, müssen sich im Vorhinein anmelden. Die Registrierung erfolgt über oesterreich-impft.at
Diese Seite weiterempfehlen