SUCHEN

Ihre Meinung

 Bewertungen (letzte 12 Monate)
Endlich eine Versicherung, die zu mir passt!
Mehr
Freiwillige und obligatorische Kranken- und Unfallversicherung

Begeisterung?

«Den nächsten Salsakurs
bereits wieder eingeplant.»

Krankenversicherung - Ihre ideale Krankenkasse

Welche Leistungen sind obligatorisch?

Ob eine unerwartete Krankheit hohe Spitalkosten nach sich zieht oder Sie über längere Zeit ans Bett fesselt; wenn es um Ihre persönliche Gesundheit geht, sind Sie bei uns in den besten Händen. Neben den obligatorischen Leistungen der Krankenkasse sind in der Schweiz Kranken-Zusatzversicherungen Bestandteile Ihrer gesundheitlichen Vorsorge.

Dank einer ausgezeichneten Zusammenarbeit mit unseren Partnern Innova, Solida und Sanitas erhalten Sie als Kunde alles aus einer Hand. Ob Versicherung, Vorsorge, Krankenkasse oder Unfallversicherung. Wir beraten Sie gerne.

www.innova.ch        www.solida.ch     www.sanitas.com  

Vorteile

Sie profitieren von folgenden Vorzügen

  • Umfassende und kompetente Beratung und Betreuung durch unsere Mitarbeitenden bei Versicherungen, in der privaten Vorsorge sowie bei Krankheit und Unfall.
  • Vorteilhafte Zusatzversicherungen, über das obligatorische Minimum hinaus
  • Innovative Produkte nicht nur bei Leistungen sondern auch in der Prävention
  • Optimale Versicherungslösungen für Privatkunden - alles aus einer Hand

Leistung

Versicherungsschutz auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt

  • Grundversicherung: Die Krankenpflegeversicherung umfasst die gesetzlichen Leistungen, um gesund zu werden bzw. zu bleiben und deckt die grundlegenden Bedürfnisse bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft ab.
  • Zusatzversicherung: Die sinnvollen Zusatzversicherungen übernehmen zu günstigen Prämien jene Leistungen, die für viele Menschen ein echtes Bedürfnis sind.
  • Spitalversicherung: Niemand denkt gerne an einen Spitalaufenthalt. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich rechtzeitig im Klaren sind, wie Sie im Falle eines Spitalaufenthaltes betreut werden möchten.

Beispiel

Bandscheibenvorfall erfordert Operation

Herr Sommer ist ein aktiver Mensch und gerne draussen unterwegs. Seit kurzer Zeit plagen ihn Rückenschmerzen, die er nur noch mit starken Schmerzmitteln betäuben kann.

Die Diagnose des Arztes lautet Bandscheibenvorfall, der operiert werden muss.

Durch eine Operation mit umfassender medizinischer Nachbehandlung und abschliessender Physiotherapie kann Herr Sommer bald wieder ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Die Gesamtkosten für die medizinische und therapeutische Behandlung belaufen sich auf über CHF 30'000.-. Zum Glück sind diese Kosten vollumfänglich durch die Krankenversicherung bei einer unserer Partner-Krankenkassen gedeckt.

Videos und Blogbeiträge

Beiträge zu Krankheit und Unfall im Helvetia Blog

Unser Blog begeistert mit zahlreichen Portraits, Expertentipps und Kolumnen. Spannende Artikel zum Thema Krankheit und Unfall stellen wir Ihnen hier zur Verfügung:

Ihre Schweizer Versicherung.

© 1996-2017 Helvetia Versicherungen Schweiz ∙ St. Alban-Anlage 26 ∙ CH-4002 Basel ∙ +41 58 280 1000 Impressum und Rechtliche Hinweise