Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider haben wir keine passenden Einträge gefunden.
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular

Helvetia IndiCa Sammel­stiftung

Die 2014 gegründete Helvetia IndiCa Sammelstiftung bietet in der Kader- und Zusatzvorsorge flexible und individuelle Lösungen, bei welcher die Mitarbeitenden der angeschlossenen Unternehmen die Anlagestrategie selber wählen. Die Altersguthaben können individuell je versicherte Person und aufgrund der persönlichen Risikofähigkeit und -toleranz angelegt und verwaltet werden. Die Anlagestrategie kann bei veränderten Bedingungen gewechselt werden.
Grundsätzliches
Gründungsjahr 2014
Stiftungsrat    Der Stiftungsrat der Helvetia IndiCa setzt sich aus Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretenden der angeschlossenen Unternehmen (Vorsorgewerke) zusammen. Die Wahl erfolgt alle fünf Jahre und wird erstmals durchgeführt, sobald eine ausreichende Anzahl von Unternehmen an die Sammelstiftung angeschlossen ist.
Vorsorgemodell Teilautonome Lösung für Lohnanteile über dem anderthalbfachen oberen Grenzbetrag nach BVG, Artikel 8, Absatz 1. Die Risikoleistungen für Tod und Invalidität werden von Helvetia garantiert. Das Risiko für die Altersleistungen trägt das der Sammelstiftung angeschlossene Unternehmen sowie dessen versicherte Personen.
Geschäftsführung Helvetia Versicherungen, Basel
Anlagemanagement
Beratung und Reporting
Notenstein La Roche Privatbank AG, St. Gallen
Aufsicht Kantonale resp. regionale Aufsicht Berufliche Vorsorge
Revisionsstelle KPMG AG, Zürich
Pensionskassenexperte BERAG, Beratungsstelle für die 2.Säule AG, Basel
Diese Seite weiterempfehlen