Hinweise zu Cookies und Datenschutz

Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider haben wir keine passenden Einträge gefunden.
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular










Bonus­reduktion dank Fahrsicherheits­training

Wir gewähren 2 zusätzliche Bonusstufen in der Haftpflicht und in der Kollisionskasko, wenn der häufigste Lenker ein von Helvetia anerkanntes Fahrsicherheitstraining in der Schweiz absolviert hat, das längstens zwei Jahre zurückliegt und der Vertrag noch nicht auf der Maximalbonusstufe ist.

Diese Regelung gilt ausschliesslich für Personenwagen und Motorräder (ohne Mofas) und nur für Privatpersonen. Weiter ist diese Regelung nur dann gültig, wenn das Fahrsicherheitstraining in der gleichen Fahrzeugkategorie absolviert wurde wie das zu versichernde Fahrzeug.

Bonusoptimierung bei Verpflichtung zu einem Fahrsicherheitstraining

Verpflichtet sich der häufigste Lenker innerhalb der nächsten 6 Monate (ab Druckdatum des Antrages) ein von Helvetia anerkanntes Fahrsicherheitstraining zu besuchen, gewähren wir bereits per Vertragsbeginn in den Branchen Haftpflicht und Kollisionskasko 2 zusätzliche Bonusstufen.

Welche Sicherheitstrainings werden akzeptiert?

Grundsätzlich werden nur Sicherheitstrainings von Veranstaltern akzeptiert, welche vom Verkehrssicherheitsrat empfohlen werden und mindestens eine Dauer von einem Tag haben.

Kursveranstalterverzeichnis

Kundinnen und Kunden von Helvetia, welche den Kurs bei unserem Vertragspartner Driving Center Schweiz absolvieren, profitieren zudem von einem Rabatt von CHF 80.00. Hier finden Sie weitere Informationen über das Driving Center Schweiz.

Welche Fahrsicherheitstrainings werden nicht akzeptiert?

  • Reine Anti-Schleuderkurse
  • Eco-Fahrkurse
  • 2-Phasenausbildung
  • Militärischen Fahrsicherheitstrainings

Rückerstattung der Kosten

Der Fond für Verkehrssicherheit erstattet einen Teil der Kurskosten zurück.

Fonds für Verkehrssicherheit (FVS)

Offerte oder Beratung anfordern
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Füllen Sie bitte das Formular aus, wenn Sie eine unverbindliche Offerte oder Beratung wünschen.
Ihre persönlichen Angaben
Wählen Sie eine Anrede.
Geben Sie Ihren Vornamen an.
Geben Sie Ihren Nachnamen an.
Geben Sie Ihr Geburtsdatum an.
Geben Sie Ihre Strasse an.
Füllen Sie bitte das Feld aus.
Geben Sie Ihre PLZ an.
Geben Sie Ihren Wohnort an.
Ihre Anfrage
Ich möchte kontaktiert werden per
Wählen Sie eine Kontaktform.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Füllen Sie bitte das Feld aus.


Unter allen Newsletter-Abonnenten verlosen wir quartalsweise drei Gutscheine für den Online-Weinshop Flaschenpost.

Füllen Sie bitte das Feld aus.
Füllen Sie bitte das Feld aus.
Diese Seite weiterempfehlen