Ihr Browser ist veraltet

Sie verwenden den Microsoft Internet Explorer. Damit Sie diese Website ohne Anzeigeprobleme benutzen können, empfehlen wir Ihnen einen neuen Browser zu installieren (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Anmel­dung bei Erwerbs­unfähigkeit

Symbolbild – Frau auf Steg
Symbolbild – Frau auf Steg
Wie gehen Sie vor, um uns Ihre Erwerbsunfähigkeit bzw. Ihre Arbeitsunfähigkeit zu melden?

Eine Prüfung des Leistungsanspruches kann erst kurz vor oder nach Ablauf der vertraglichen Wartefrist erfolgen. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Wartefrist gemäss Ihrer Police bereits erreicht ist oder voraussichtlich erreicht wird.

Damit wir nach Erreichen der Wartefrist Ihren Leistungsanspruch prüfen können, benötigen wir folgende Unterlagen:

Ärztliches Zeugnis

Bitte leiten Sie das Ärztliche Zeugnis über Arbeitsunfähigkeit Ihrem behandelnden Arzt/Ihrer behandelnden Ärztin weiter.

Weitere Dokumente

Die Anmeldung, die Vollmacht sowie das Auszahlungsformular bitten wir Sie, uns vollständig ausgefüllt, datiert und unterzeichnet zuzustellen.

Für die Einreichung der Dokumente auf dem Postweg, wählen Sie bitte folgende Adresse:

Helvetia Versicherungen
Postfach 99
8010 Zürich

Bitte bezahlen Sie die fälligen Prämien bis zu einem Entscheid unsererseits. Die allfällig zu viel bezahlten Prämien werden wir Ihnen zurückerstatten.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns während den Service-Zeiten von Montag bis Freitag, von 8h00 bis 12h00 und von 13h00 bis 17h30 Uhr, freitags bis 17h00 Uhr, per E-Mail oder unter folgender Telefon-Nummer: 058 280 10 00.