Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular

Tragbar­keit berechnen - den Grund­stein legen

Mit Helvetia als Partner wird der Erwerb einer Immobilie berechenbar. Unser Ziel ist eine weitsichtige Finanzierungslösung, die Ihnen jederzeit Spielraum lässt. Dafür analysieren wir Ihre finanzielle Situation ebenso seriös wie die Eckpunkte Ihrer Lebensplanung.

Eigenkapital

Mit 20 Prozent Eigenkapital lässt sich der Traum vom Eigenheim realisieren. Als Eigenkapital gelten eigene Barmittel, Darlehen von Verwandten oder aus bestehenden Policen sowie unbelehntes Bauland und vorbezogene Pensionskassengelder. Der Mindestanteil an Eigenmitteln, welche nicht aus dem Guthaben der 2. Säule (Vorbezug und Verpfändung) stammen, beträgt 10 Prozent.

Fremdkapital

Für die übrigen 80 Prozent des Kaufpreises oder des ermittelten Verkehrswertes gewährt Ihnen Helvetia ein Hypothekardarlehen: 65 Prozent als 1. Hypothek und 15 Prozent als 2. Hypothek.

Realistisch kalkuliert

Eine solide Finanzierung setzt voraus, dass die jährliche Belastung in einem ausgewogenen Verhältnis zum eigenen Einkommen steht. Sie sollte ein Drittel Ihres Bruttoeinkommens nicht überschreiten, die Möglichkeit künftiger Zinsschwankungen vorsorglich einkalkuliert. Ähnliches gilt für die Amortisation: Sie sollte angemessen hoch sein, damit Sie die jährliche Belastung auch im Alter ohne finanzielle Engpässe tragen können. Um dieses Ziel sicher zu erreichen ist es von Vorteil, wenn Sie die zweite Hypothek tilgen bevor Ihre Pensionierung ansteht.

Diese Seite weiterempfehlen