Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Herzliche Gratulation!

    Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Medienmitteilungen
Allbrachenversicherungen
Schweiz

Neuauflage des beliebten Helvetia Tranchenprodukts

Helvetia Versicherungen legt in der Schweiz ab dem 13. Mai eine neue Tranche ihres beliebten Lebensversicherungsprodukts «Helvetia Value Trend» für Einmaleinlagen auf. Das gesamte Zeichnungsvolumen ist auf CHF 80 Millionen beschränkt. Die Zeichnungsfrist dauert bis längstens am 27. Juni. Kunden profitieren vom Gewinnpotenzial an den wichtigsten Finanzmärkten bei voller Kapitalgarantie.
13.05.2013
helvetia-media-releases.jpg
Sicherheit und Aussicht auf Zusatzrendite bei positiver Entwicklung der wichtigsten Finanzmärkte: Diesem weitverbreiteten Kundenbedürfniss hat Helvetia Versicherungen vor zwei Jahren mit der
Lancierung von «Helvetia Value Trend» entsprochen und damit ein Erfolgsprodukt gelandet. Sowohl 2011 als auch 2012 waren die jeweiligen Tranchen in kürzester Zeit ausverkauft.

Das dürfte auch bei der neuen Tranche nicht anders sein, die vom 13. Mai bis längstens am 27 Juni 2013 emittiert wird. Im Rahmen der freien Vorsorge 3b sind Einmaleinlagen ab CHF 10'000 möglich. Die Stempelsteuer von 2.5% wird durch Helvetia übernommen. Die Laufzeit beträgt zehn Jahre. Geeignet ist das Produkt für Kunden ab 50 Jahren. Versicherungsbeginn ist der 28. Juni 2013.

Garantierte Verzinsung, Renditechancen und Steuervorteile
Die Sicherheit wird durch eine Kapitalgarantie bei Ablauf im Erlebensfall mit einer Verzinsung von 1.1% pro Jahr sowie ein Todesfallkapital gewährleistet. Die Zusatzrendite ist an eine Indexstrategie der Bank of America Merrill Lynch gekoppelt, welche die Entwicklung von Aktien, Anleihen, Rohstoffen und Währungen an den wichtigsten Finanzmärkten abdeckt. Wie andere Lebensversicherungen mit Einmaleinlagen bietet auch «Helvetia Value Trend» unter bestimmten Voraussetzung Steuervorteile.

Zusätzliche Angaben zu «Helvetia Value Trend» finden Sie im Internet unter www.helvetia.ch/helvetia_value_trend.

Kontaktinformationen
Helvetia Versicherungen
Hansjörg Ryser
Mediensprecher Schweiz
St. Alban-Anlage 26
4002 Basel

Telefon: +41 58 280 13 60
Mobile: +41 79 318 21 38
hansjoerg.ryser@helvetia.ch
www.helvetia.ch
Downloads & Links
Diese Seite weiterempfehlen