Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Gewinnspiel - Helvetia wird 160

Feiern Sie mit uns und gewinnen Sie tolle Preise.

Jetzt mitmachen
TV-Sendungen
Videos
Haftung & Recht

General­agent gibt Tipps zum Ausfüllen der Steuer­erklärung

In der zweiten Folge der Sendung «Geld» auf Tele 1 gibt Heinz Schumacher, Helvetia Generalagent der Agentur Zug-Schwyz-Uri, wertvolle Tipps zum Ausfüllen der Steuererklärung.

30. Januar 2014, Text: Jolanda Meyer, Video: Tele 1

Das Ausfüllen der Steuererklärung gehört zum Anfang des Jahres wie das Lauberhorn-Rennen – mit dem Unterschied, dass die wenigsten damit positive Gefühle verbinden.

Wie man dabei vorgehen sollte und noch ganz legal Steuern sparen kann, erklärt Heinz Schumacher in der aktuellen Sendung «Geld» auf dem Privatsender Tele 1: «Steuern sparen kann man vor allem bei den Abzügen und bei der Vorsorge, insbesondere der Säule 3a.» Wichtig sei auch, die Pauschalabzüge für Krankenkasse, Versicherungen und Policen der Säule 3b nicht zu vergessen.

Zum Schluss verrät Heinz Schumacher noch seinen persönlichen Steuerspar-Tipp für Eigenheimbesitzer. Diesen finden Sie ab Minute 4 im Video.

Mit dem Helvetia Steuerrechner können Sie Ihre ungefähre Steuerlast ganz einfach berechnen.

Partnerschaft mit Tele 1

Helvetia ist zusammen mit Raiffeisen Schweiz Partner der Sendung «Geld». Alle zwei Wochen beantwortet ein Vertreter von Helvetia im Studio von Tele 1 Fragen von Martin Spieler zu einem aktuellen Versicherungsthema. Die TV-Beiträge sind auf dem Helvetia Blog zu sehen, angereichert mit weiteren Informationen zum Thema. Die Sendung «Geld» wird jeweils auf Tele 1 am Mittwoch um 18.50 Uhr ausgestrahlt und danach stündlich wiederholt. In der nächsten Sendung vom 12. Februar gibt Heinz Schuma- cher Auskunft über den Pensions-kassenausweis, der in diesen Tagen wieder in unseren Briefkästen liegt.

www.tele1.ch

Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung

Weitere Stories