Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider haben wir keine passenden Einträge gefunden.
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
TV-Sendungen
Videos
Haftung & Recht

Recht haben und Recht bekommen

Wann lohnt sich eine Rechtsschutzversicherung? Heinz Schumacher, Helvetia Generalagent in Zug, weiss, wie man sich vor teuren Rechtsstreitigkeiten schützen kann – und wer sich absichern sollte.

21. Mai 2015, Text: Michaela Huser, Fotos: Felix Pergande/fotolia, Video: Tele 1 / Tele M1

Eine Rechtsschutzversicherung macht sich schnell ausbezahlt: Die Jahresprämie einer Rechtsschutzversicherung kostet meist weniger als eine erste Stunde bei einem Anwalt.

Scheidungen und Nachbarschaftsstreit

Streitereien unter Verkehrsteilnehmern sind keine Seltenheit und mitunter Auslöser von Zivilprozessen. Noch häufiger kommen Konflikte zwischen Nachbarn vor: Man streitet über laute Musik, über Bäume ennet dem Grenzzaun und Grillrauch. Am häufigsten beschäftigt das Gericht jedoch Scheidungen. Wenn zu Hause der Haussegen schief hängt, führt oft kein Weg am Gericht vorbei.

Verkaufsleiter Bruno Christen erläutert in der Sendung «Geld» interessante Details, wie sich Mieter, Hausbesitzer, Firmen, Eheleute oder Verkehrsteilnehmer vor unangenehmen Gerichtsprozessen schützen können.

TV-Partnerschaft

Helvetia ist Partner der Sendung «Geld». Alle zwei Wochen beantworten Experten von Helvetia im Studio von Tele 1 und Tele M1 Fragen von Martin Spieler zu einem aktuellen Versicherungsthema. Die TV-Beiträge sind auf dem Helvetia Blog zu sehen, angereichert mit weiteren Informationen zum Thema. Die Sendung «Geld» wird jeweils auf Tele 1 am Mittwoch um 18.50 Uhr ausgestrahlt und auf Tele M1 am Freitag um 19.15 Uhr sowie am Sonntag um 17.50 Uhr.

Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung

Weitere Stories