Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Gewinnspiel - Helvetia wird 160

Feiern Sie mit uns und gewinnen Sie tolle Preise.

Jetzt mitmachen
TV-Sendungen
Vorsorge & Gesundheit
Videos

Renten­reform – Sanier­ung der 1. und 2. Säule

Die Reform der Altersvorsorge ist eines der wichtigsten Vorhaben der Schweiz in diesem Jahr. Philipp Gmür, Group CEO von Helvetia, greift das Thema auf und erklärt, weshalb die Rentenreform so wichtig ist.

31. Januar 2017, Text: Katarina Karadzic, Fotos: xenotar / istockphoto, Video: Tele M1

Ein Punkt auf der politischen Agenda 2017 ist besonders gewichtig: die Rentenreform. National- und Ständerat sind noch dabei, sich über das konkrete Reformpaket einig zu werden. Übersteht die Vorlage diese Hürde, wird sie im Herbst voraussichtlich auch noch vom Stimmvolk akzeptiert werden müssen.

Das schicksalsträchtige Thema wird auch in der TV-Sendung «Geld» behandelt. Philipp Gmür zeigt im Gespräch mit Martin Spieler auf, weshalb die Rentenreform unerlässlich ist und wo deren grösste Knackpunkte liegen. Der Group CEO von Helvetia veranschaulicht zudem, wie das Leistungsniveau in der Altersvorsorge mit eigenen Anstrengungen erhalten werden kann.

Als Experte tritt auf: Philipp Gmür, Group CEO von Helvetia (Tele M1, TVO und Tele 1).

TV-Partnerschaft mit Tele 1, Tele M1 und TVO

Helvetia ist Partner der Sendung «Geld». Alle zwei Wochen beantworten Experten von Helvetia im Studio von Tele 1, Tele M1 und neu auch auf TVO Fragen von Martin Spieler zu einem aktuellen Versicherungsthema. Die TV-Beiträge sind auf dem Helvetia Blog zu sehen, angereichert mit weiteren Informationen zum Thema. Die Sendung «Geld» wird auf Tele 1 am Mittwoch um 18.50 Uhr ausgestrahlt, auf Tele M1 am Freitag um 19.15 Uhr sowie am Sonntag um 17.50 Uhr und auf TVO jeweils dienstags zwischen 18.20 Uhr und 18.40 Uhr im Rahmen des TVO-Magazins «60 Minuten».

Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung

Weitere Stories