Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Gewinnspiel - Helvetia wird 160

Feiern Sie mit uns und gewinnen Sie tolle Preise.

Jetzt mitmachen
TV-Sendungen
Videos
Geschäftskunden

Wie ist mein KMU versichert?

Fleiss und Unternehmergeist – diese Eigenschaften sollten Selbständigerwerbende mitbringen. Doch das reicht nicht aus. Optimale Versicherungslösungen für den Betrieb, das Personal und sich selbst sind ebenfalls wichtig, wissen Andreas Naef, Umberto Olivieri und Markus Jurt.

11. Mai 2017, Text: Katarina Karadzic, Fotos: milanvirijevic / iStockphoto, Video: Tele 1 / Tele M1 / TVO

Beitrag von Tele M1 mit Umberto Olivieri, Verkaufsleiter Helvetia Baden.
Beitrag von Tele 1 mit Markus Jurt, Unternehmensberater Helvetia Luzern.

Während sich manche eine Weltreise oder ein Eigenheim wünschen, träumen andere von einer eigenen Firma. Sein eigener Chef zu sein ist zwar attraktiv, aber nicht ganz risikofrei: Dem Personal wird der Lohn bei Krankheit und Unfall fortgezahlt, den Geschäftsführern hingegen nicht. Hinzu kommt die eigene Altersvorsorge, die nicht vernachlässigt werden soll.

Martin Spieler und die Helvetia Experten geben deshalb Tipps für optimale KMU-Versicherungslösungen. Sie erklären, weshalb allein Unfall- und Krankenversicherungen nicht ausreichen und warum der Abschluss einer Berufs- und Fahrhabeversicherung sinnvoll ist. Sie sprechen aber auch über Rechtsschutzversicherungen und steueroptimierte Vorsorge.

Als Experten treten auf:

  • Andreas Naef, Generalagent Helvetia Thurgau
  • Umberto Olivieri, Verkaufsleiter Helvetia Baden
  • Markus Jurt, Unternehmensberater Helvetia Luzern

TV-Partnerschaft mit Tele 1, Tele M1 und TVO

Helvetia ist Partner der Sendung «Geld». Alle zwei Wochen beantworten Experten von Helvetia im Studio von Tele 1, Tele M1 und neu auch auf TVO Fragen von Martin Spieler zu einem aktuellen Versicherungsthema. Die TV-Beiträge sind auf dem Helvetia Blog zu sehen, angereichert mit weiteren Informationen zum Thema. Die Sendung «Geld» wird auf Tele 1 am Mittwoch um 18.50 Uhr ausgestrahlt, auf Tele M1 am Freitag um 19.15 Uhr sowie am Sonntag um 17.50 Uhr und auf TVO jeweils dienstags zwischen 18.20 Uhr und 18.40 Uhr im Rahmen des TVO-Magazins «60 Minuten».

Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung

Weitere Stories