Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Herzliche Gratulation!

    Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
TV-Sendungen
Privatkunden
Vorsorge & Gesundheit
Jugend

Sendung «Geld»: Vorbeugen für finanzielle Gesundheit

Mit der Grundversicherung der Krankenkasse und der Unfallversicherung besteht in der Schweiz ein umfassender Schutz für die Deckung der Heilungskosten. Die Experten von Helvetia zeigen in der Sendung Geld jedoch auf, welche folgenreichen Lücken vorhanden sind und wie sie versichert werden können.

25. November 2018, Autor: Hansjörg Ryser, Foto: Helvetia, Video: Tele M1/TVO

Es kann jeden und jede treffen: Unfall oder viel häufiger Krankheit führen oft zu längerer Arbeitsunfähigkeit. Empfindliche Einkommenseinbussen und Mehrkosten beispielsweise für Haushalthilfen oder bauliche Massnahmen können die Folge sein. Diese finanziellen Mehrbelastungen sind jedoch durch die gängigen Versicherungen wie Krankenkasse oder Unfallversicherung nicht oder nur unzureichend abgesichert.

Dazu braucht es ergänzende Versicherungen, insbesondere bei länger andauernder Erwerbsunfähigkeit, für nicht berufstätige Partner oder in der Regel Partnerin und Kinder. Die Experten von Helvetia zeigen in der Sendung Geld, wo bei Krankheit und Unfall die grössten Versicherungslücken drohen und wie sie am besten versichert werden können. 

Als Experten treten auf:

  • Christof Schwarber, Generalagent Helvetia Rheintal (TVO)
  • Gianluca Lombardi, Versicherungs- und Vorsorgeberater Helvetia Baden (Tele M1)
Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung