Ihr Browser ist veraltet

Sie verwenden den Microsoft Internet Explorer. Damit Sie diese Website ohne Anzeigeprobleme benutzen können, empfehlen wir Ihnen einen neuen Browser zu installieren (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Monika Ribar ist heute Gast bei «TheTalk@TheStudio»

«Bei entsprechenden Voraussetzungen sollten alle Menschen die gleichen Chancen haben», so Monika Ribar. Die Verwaltungsratspräsidentin der SBB ist heute Gast beim TheTalk@TheStudio von Helvetia und Ringier.

09. November 2020, Text: Isabella Awad, Foto: zur Verfügung gestellt

Monika Ribar mit schwarzem Blazer und einer Halskette mit weissen und goldenen Perlen blickt direkt in die Kamera.
Monika Ribar, Präsidentin des Verwaltungsrats der SBB, zu Gast beim TheTalk@TheStudio.

Hochkarätiger Gast ist Monika Ribar. Die Karrierefrau ist Expertin im Führen von Unternehmen diverser Branchen. Nebst ihren Funktionen als CIO, CFO und zuletzt CEO von Panalpina von 2000 bis 2013, hatte sie diverse Verwaltungsratsmandate inne: Unter anderem von Julius Bär, Logitech AG, Swiss International Airlines und aktuell jenes der Präsidentin des Verwaltungsrates der SBB – ein Vollzeitjob. Als Chefin und als Frau setzt sie sich für Chancengleichheit und Diversität in Führungspositionen ein. Im Gespräch mit Christine Maier spricht Monika Ribar darüber, wie Corona das Mobilitätsverhalten nachhaltig verändern wird, wie gut die SBB für die Zukunft aufgestellt sind und was es braucht, damit mehr Frauen den Sprung an die Spitze von Unternehmen schaffen.

Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung