Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider haben wir keine passenden Einträge gefunden.
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular

Helvetia IT: auf der Suche nach neuen Lösungen

daniel-dux
daniel-dux
Die IT-Abteilung ist eine wichtige Schnittstelle zwischen Bedürfnissen und technischen Möglichkeiten. Wer hier gut aufgehoben ist? Innovative, kreative Menschen, die offen für Neues sind und gern Verantwortung übernehmen. Die Arbeit in interdisziplinären Teams und agilen Organisationsformen setzt dabei immer wieder motivierende Impulse.

Ausprobieren? Erlaubt

Das Aufgabengebiet in der IT ist breit gefächert – von Entwicklung über Operations bis hin zu Security-Themen. Sich einzubringen und mitzugestalten ist ausdrücklich erwünscht! Darüber hinaus eröffnet die Zusammenarbeit mit den IT-Abteilungen der anderen Länder Chancen für spannende Experimente.

Wie wir arbeiten

Technisch setzen wir auf SAP, Java, API Management, OpenShift, Microservices und Continuous Delivery. In Sachen Methodik und Struktur haben wir mit DevOps, Scrum, Cloud-Native und Jira gute Erfahrungen gemacht.

Collaborationen und Events wie Hackathons, Brownbag-Veranstaltungen und Meetups sorgen für Abwechslung und geben Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Herausforderung Zukunft

Ganz im Sinne des Dreiklangs «Innovation. Agilität. Kundenzentrierung.» wird in den nächsten Jahren die Digitalisierung bei Helvetia ein großes Thema sein. Zudem versprechen die Implementierung eines elektronischen Contentmanagement Systems sowie viele andere Projekte interessante Herausforderungen.

Interview mit Daniel Dux
Diese Seite weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren