Ihr Browser ist veraltet

Sie verwenden den Microsoft Internet Explorer. Damit Sie diese Website ohne Anzeigeprobleme benutzen können, empfehlen wir Ihnen einen neuen Browser zu installieren (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Ein Treffen mit ... Juan Ortega

Juan Ortega

Was ist deine Aufgabe bei Helvetia?

Ich bin verantwortlich für das Team Datacenter & Connectivity. Wir sind zuständig für das Designen von IT-Lösungen im Bereich Netzwerk, Netzwerk-Sicherheit und Rechenzentrum (DataCenter).

Was ist spannend daran?

Da das IT-Netzwerk immer die Basis für jegliche IT-Aktivität ist, sind wir tagtäglich mit anderen Abteilungen und Projekten in Kontakt. Dadurch haben wir Einblick in die verschiedenen Fachbereiche, die uns immer wieder interessante Facetten aus dem «täglichen Geschäft» von Helvetia offenbaren. Die zunehmend multimediale Kommunikation verlangt nach neuen Denkansätzen in der gemeinsamen Kollaboration. Die dazugehörigen Lösungen müssen entsprechend durchdacht und übergreifend abgestimmt sein.

Zudem arbeiten wir im Bereich «Netzwerk-Sicherheit» mit einem DevOps-Ansatz. Das bedeutet: Engineering und Operation sind im gleichen Team und arbeiten sehr eng zusammen. Das ist sehr spannend und bereichernd!

Was treibt dich persönlich an?

Das Wissen und die Erfahrung dass nichts von Bestand ist, insbesondere speziell in der IT, und dass alles kontinuierlich verbessert und verändert werden kann. Frei nach dem chinesischen Sprichwort: Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Was bedeutet für dich «&Los»?

Mit «&Los» erhalte ich von meinem Management Unterstützung und Freiheiten anders zu Denken, andere Wege zu gehen, auch wenn ich dabei auf Gegenwind stosse.

Zum Beispiel Gegebenheiten (Strukturen, Prozesse, Technologien, etc.) in meinem Arbeits-Bereich zu hinterfragen, und mit pragmatischen neuen/anderen/zukunfts-orientierten Lösungs-Ansätzen Veränderungen herbeizuführen.

Diese Lösungen müssen nicht von Anfang an die 1000%ige Lösung sein (= die famose eierlegende Wollmilch-Sau, die auch noch fliegen können sollte!). Sie können auch «nur» ein erster Schritt in die «richtige» Richtung sein. Durch kontinuierliche Verbesserungen und Weiterentwicklung in die Helvetia-Strategie-Richtung wir immer besser.

Und übrigens ...

... bin ich Mitbesitzer des Comic-Ladens in Basel, habe beim Batman Comic «The Dark Prince Charming» beratend mitgewirkt und habe darin sogar eine kleine Rolle (als Star-Anwalt für Prominente!).

Steckbrief

Bei Helvetia seit:

Mai 2017

Funktion:

Teamleiter Data Center & Connectivity

Beruflicher Hintergrund:

  • Abgebrochener mathematisch-naturwissenschaftlicher Matur-Werdegang
  • Lehre als Heizungszeichner, inkl. Berufsmittelschule in gestalterischer Fach-Richtung
  • Maschinenbau-Ingenieur HTL, Fachrichtung Betriebswirtschaft, speziell Prozess-Management
  • Team-Leiter (lokal, regional und global) bis Einzel-Gruppe in diversen IT-Bereichen (Identity& Access Management, Voice/IP-Telefonie, Prozess-Management, Netzwerk)
  • Service Management: Problem Management, Service-Katalog und Asset Management Verantwortlicher, IT Sourcing-Prozess

Das könnte Dich auch interessieren