Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





3 Fragen an Désirée Steiner, Langlauf

15.05.2020, Foto: privat / Helvetia
desiree-steiner

Wie betrifft die Corona-Krise dich?

Unsere Saison wurde frühzeitig beendet, sodass wir die letzten Rennen nicht mehr laufen konnten. Das ist sehr schade, da wir auf genau diese Momente hinarbeiten. Und in meinen letzten Rennen war ich in einem Loch. Ich konnte nicht zeigen, zu was ich eigentlich fähig bin. Daher hätte ich sehr gerne zum Saisonabschluss nochmals die Möglichkeit dazu gehabt.

Was tust du dir persönlich Gutes in der momentanen Situation?

Ich verbringe sehr viel Zeit mit meiner Mama, da sie nicht mehr arbeiten gehen darf. Das geniesse ich extrem. So gehen wir beispielsweise zusammen für unsere älteren Nachbarinnen einkaufen.

Worauf freust du dich am meisten, wenn alles vorbei ist?

Ich freue mich darauf, einfach wieder das tun zu können, was ich möchte – rausgehen, Freunde treffen und sobald möglich, eine Woche Ferien mit meinen Kolleginnen.


Das könnte Sie auch interessieren