Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Herzliche Gratulation!

    Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Medienmitteilung
Human Resources
Spezialversicherungen

Neuer Leiter für den Geschäftsbereich Rückversicherung

Gérald Kanis übernimmt per 1. März 2013 die Leitung des Geschäftsbereichs Rückversicherung der Helvetia Versicherungen. Er löst Rolf Affolter ab, der innerhalb des Geschäftsbereichs eine neue Herausforderung annehmen wird.
22.02.2013
gerald_kanis.jpg
Als Leiter der Rückversicherung wird Gérald Kanis sowohl für das aktive Rückversicherungsgeschäft als auch für die interne Rückversicherung der Gruppe verantwortlich sein. Der 53-jährige Schweizer verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in der Versicherungs- und Rückversicherungsbranche. Er begann seine Karriere bei Winterthur International und verliess das Unternehmen als Senior Property Underwriter. Anschliessend war er zehn Jahre bei XL Insurance beschäftigt, zuletzt als Chief Underwriting Officer Property.

Paul Norton, CFO der Helvetia Gruppe, freut sich: «Gérald Kanis ist ein erstklassiger Manager mit umfassender Branchenerfahrung, der den Geschäftsbereich Rückversicherung der Helvetia weiterentwickeln und in eine erfolgreiche Zukunft führen wird.»

Gérald Kanis folgt auf Rolf Affolter, der sich nach langjähriger Tätigkeit entschlossen hat, von seiner Funktion als Leiter der Rückversicherung zurückzutreten. Als Verantwortlicher für Spezialaufgaben/ Projektleiter Rückversicherung wird Rolf Affolter sein Wissen und seine Erfahrung weiterhin der Helvetia zur Verfügung stellen.

Das Rückversicherungsgeschäft der Helvetia bietet mit einem jährlichen Beitragsvolumen von rund CHF 200 Millionen weltweit eine breite Palette von Rückversicherungen für Versicherer. Sie profitiert vom «A»-Rating der Gruppe durch Standard & Poor’s. Der interne Rückversicherungsbereich berät gruppeneigene Versicherungsgesellschaften zum Thema Rückversicherungsschutz, bündelt Risiken zentral und schliesst alle zentral gekauften Rückversicherungsverträge der Gruppe ab.

Kontaktinformationen
Analysten
Helvetia Gruppe
Nicola Maria Breitschopf
Leiterin Investor Relations
Dufourstrasse 40
9001 St.Gallen


Telefon: +41 58 280 56 04
Telefax: +41 58 280 55 89
nicolamaria.breitschopf@helvetia.ch
www.helvetia.com
Medien
Helvetia Gruppe
Martin Nellen
Leiter Corporate Communications
and Brand Management
Dufourstrasse 40
9001 St.Gallen

Telefon: +41 58 280 56 88
Telefax: +41 58 280 55 89
martin.nellen@helvetia.ch
www.helvetia.com
Download & Links
Diese Seite weiterempfehlen