Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Herzliche Gratulation!

    Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Medienmitteilung
Konzernnews

100 Sekunden «einfach»– der neue Unternehmensfilm von Helvetia

Der neue Unternehmensfilm zeigt, wie Helvetia das Thema Versicherung und Vorsorge für Kunden möglichst «einfach» macht. Damit schliesst der Film an den 2017 lancierten Markenaufritt unter dem Slogan «einfach.klar.helvetia» an.
06.12.2018

Anlässlich ihres 160. Geburtstages hat Helvetia Versicherung heute ihren neuen Unternehmensfilm zum Thema «einfach» veröffentlicht. Dieser greift das zentrale Element des 2017 lancierten Markenauftritts «einfach.klar.helvetia» auf. Der neue Unternehmensfilm erklärt mit einem Augenzwinkern in hundert Sekunden, was «einfach» für die Versicherungsgruppe bedeutet.
 
So einfach kann eine Versicherung sein
Wie einfach kann eine Versicherung sein? Diese Frage behandelt der neue Unternehmensfilm von Helvetia. Wie Streichholz, Sparschäler und Schweizer Sackmesser den Alltag erleichtern, will auch Helvetia mit neuen Ansätzen Versicherung und Vorsorge einfacher machen. Anhand von Beispielen zeigt der neue Unternehmensfilm, wie das geht. So steht Helvetia seit Jahren für eine einfache und rasche Schadenerledigung. Das Unternehmen setzt zudem vermehrt auf einfachere Möglichkeiten bei der Kundeninteraktion, z. B. die Möglichkeit, per Chatbot einen Velodiebstahl zu melden, sich per Videochat beraten oder Neuanschaffungen direkt beim Kauf versichern zu lassen.
 
Die Protagonisten des Films sind grösstenteils Helvetia Mitarbeitende. Produziert wurde der Film von der Zürcher Kommunikations- und Filmagentur Seed. Der Anspruch, möglichst einfach zu sein, wurde bereits mit dem Filmkonzept verfolgt. So wird in nur gerade hundert Sekunden erklärt, wo Helvetia einfach ist und es in Zukunft werden will.
 
Dabei wird nicht behauptet, dass das Versicherungswesen plötzlich unkompliziert ist. Ein Diebstahl oder ein Wasserschaden sind nie einfache Situationen. Der Unternehmensfilm zeigt aber, dass Helvetia Kunden auch in solchen Notlagen auf eine möglichst rasche, einfache und klare Lösung zählen dürfen.


 
Diese Medienmitteilung finden Sie auch auf der Website www.helvetia.com/media.

Kontaktinformationen
Medien
Helvetia Gruppe
Jonas Grossniklaus
Media Relations Manager
St. Alban-Anlage 26
4002 Basel
 
Telefon: +41 58 280 50 33
media.relations@helvetia.ch
www.helvetia.com
Download & Links
Diese Seite weiterempfehlen