Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Engagement
Videos

Helvetia Future Days – einfach innovativ

Mit vereinten Kräften arbeitet Helvetia an der Zukunft – 2000 Mitarbeitende setzten sich an knapp 30 Messeständen und in 150 Workshops mit den Themen Innovation, Kultur und Einfachheit auseinander. An den Helvetia Future Days in den SRF Studios herrschte eine inspirierende Stimmung.

30. März 2018, Autor: Jens Wiesenhütter, Foto und Video: Helvetia

«Wir verstehen die Digitalisierung als grosse Chance und leben das auch», erklärte Philipp Gmür an den Helvetia Future Days und ergänzte: «Das spüren wir heute ganz besonders.» Der Helvetia Group CEO sprach damit die ganz besondere Stimmung an, die während drei Tagen in den SRF Studios in Zürich herrschte. Rund 2000 Mitarbeitende setzten sich dort mit neuen Technologien, neuen Ideen und der Identität von Helvetia auseinander, um gemeinsam die Zukunft der Versicherung zu prägen.

Bandbreite an Innovationen

Ganz unterschiedliche Projekte und Initiativen wurden beispielhaft für die zahlreichen Innovationen im Konzern vorgestellt. Die Bandbreite reichte von Videoberatung über Chatbot bis hin zu Start-ups aus dem eigenen Incubator oder schnelleren Prozessen in der Schadenabwicklung.  

An den Helvetia Future Days herrschte eine inspirierende Stimmung.
Diese Seite weiterempfehlen
Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung