Auf dieser Seite sind Cookies, sowie Cookies von Dritten aktiviert, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung der Internetseiten von Helvetia erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenverarbeitung durch Helvetia zu. Weitere Informationen - auch dazu wie man Cookies deaktiviert - finden sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

  • Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Medienmitteilung
Aktien & Anleihen
Finanzinformationen
Konzernnews

Helvetia zahlt Anleihe zurück

Helvetia zahlt heute eine Anleihe aus dem Jahr 2013 mit einem Volumen von 150 Millionen Franken zurück und reduziert so den Verschuldungsgrad.
08.04.2019
helvetia-media-releases.jpg
Die Helvetia Holding AG hat im Jahr 2013 eine Senior-Anleihe (ISIN: CH0209472064) mit einem Volumen von 150 Millionen Franken begeben. Nach sechs Jahren Laufzeit wird diese per 8. April 2019 fällig. Helvetia hat sich entschieden, den Verschuldungsgrad zu reduzieren und diese Anleihe nicht mehr zu refinanzieren.
 

Diese Medienmitteilung finden Sie auch auf der Website  www.helvetia.com/media.

Kontaktinformationen
Analysten
Susanne Tengler
Leiterin Investor Relations
 
 
Telefon: +41 58 280 57 79
investor.relations@helvetia.ch
Medien
Jonas Grossniklaus
Senior Manager
Corporate Communications & PR
 
Telefon: +41 58 280 50 33
media.relations@helvetia.ch
Download & Links
Diese Seite weiterempfehlen