Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular

Tier­versicherung

tierkrankenversicherung
tierkrankenversicherung

Der ideale Schutz für Tiere und Tierhalter

Als Haustierbesitzer wünschen Sie sich den besten Versicherungsschutz für ihr Haustier und sich selbst. Mit den Helvetia Tierversicherungen haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite. Die Helvetia Tierkrankenversicherung für Hunde und Katzen schützt Sie vor den finanziellen Folgen hoher Tierarztkosten bei Krankheit, Unfall oder einer unvorhergesehenen Operation Ihres Haustieres. Die Tierhalterhaftpflichtversicherung deckt Ansprüche aus Schäden, die der versicherte Hund verursacht, ab. Insbesondere gilt dies auch für Schadenfälle, die das Tier ohne Verschulden des Tierbesitzers verursacht.

Unsere Bewertungen:

Jetzt abschließen und Chipkosten sparen!

Wenn Sie jetzt bis zum 1.6.2021 eine Tierkrankenversicherung bei Helvetia abschließen, erstatten wir Ihnen die Chip-Kosten für das versicherte Tier. Um die Kosten erstattet zu bekommen, reichen Sie einfach wie gewohnt die Rechnung des Tierarztes bei uns ein. Wichtig: Die Rechnung muss im Zeitraum 15.2.2021 bis 31.5.2021 ausgestellt und bis zum 30.6.2021 bei uns eingereicht worden sein.*

Tierkrankenversicherung: Die wichtigsten Versicherungsleistungen

Die Helvetia Tierkrankenversicherung PetCare schützt Sie nicht nur vor den finanziellen Folgen hoher Tierarztkosten bei Krankheit, Unfall oder einer unvorhergesehenen Operation, sondern begleitet Sie bei jedem Schritt – von der Tierarztsuche, über den Transport zur Tierklinik bis zur schnellen und unkomplizierten Erstattung der Tierarztkosten. Diese und noch zahlreiche weitere Assistance-Leistungen sind bei allen Tarifen im Rahmen unseres Schutzbriefes enthalten.

Wenn Sie sich nur für die häufigsten Risiken zu einer günstigen Prämie absichern wollen, reicht Ihnen schon unsere PetCare Basis. Wenn Sie sich für die Tarifvariante PetCare Kompakt entscheiden, bekommt Ihr Tier eine sehr gute Leistung zu einer guten Prämie. Oder Sie wählen die noch umfangreichere Tarifvariante PetCare Komfort, die keine Jahreshöchstgrenze für die Kostenerstattung hat und viele Vorsorgeleistungen beinhaltet.

Hundekrankenversicherung

Basis
Kompakt
Komfort

Katzenkrankenversicherung

Basis
Kompakt
Komfort

Hundehalterhaftpflicht: Die wichtigsten Versicherungsleistungen

Die Helvetia Tierhalterhaftpflichtversicherung für Hunde schützt sie vor Schadenersatzansprüchen Dritter für Schäden, die Ihr Hund verursacht hat. Abgesichert sind dadurch Personen-, Vermögens- und Sachschäden. Daneben bietet die Versicherung auch zahlreiche weitere Leistungen.

Sie können dabei wählen, ob Sie sich für eine Versicherungssumme von bis zu 5 Mio. Euro, 10 Mio. Euro oder 15 Mio. Euro absichern wollen.

5 Mio. Euro
10 Mio. Euro
15 Mio. Euro

Tierhalter­haftpflicht­versicherung auch für Katzen?

Mit einer Tierhalterhaftpflichtversicherung sichern Sie sich ab für den Fall, dass Ihr Hund Schäden an Dritten verursacht, z.B. beim Spielen oder weil er einen Unfall verursacht. Schäden durch Katzen sind im Allgemeinen durch Ihre normale private Haftpflichtversicherung abgedeckt. Eine Tierkrankenversicherung gibt es sowohl für Hunde als auch für Katzen und deckt die Kosten für den Tierarzt ab – je nach gewähltem Tarif für Behandlungen und OPs infolge eines Unfalls oder von Krankheiten.

*Gültig vom 5.3.2021 ab 00:00 Uhr bis 1.6.2021 00:00 Uhr für jeden Neuabschluss eines Tierkranken-Versicherungsvertrags bei Helvetia in den Tarifen Basis, Kompakt und Komfort. Der Versicherungsbeginn des Vertrages muss zwischen dem 5.3.2021 und dem 31.5.2021 liegen. Kosten werden übernommen für den Chip und die dazugehörige Vor- und Nachbehandlung des Tieres. Die zum Chippen zugehörigen Kosten müssen auf der Tierarzt-Rechnung als erkennbare Einzelpositionen ausgewiesen sein. Das Datum der Rechnungsstellung muss zwischen dem 15.2.2021 und dem 31.5.2021 liegen. Nach dem 30.6.2021 eingereichte Leistungsmeldungen (Tierarztrechnungen, es gilt das Datum des Poststempels bzw. das Eingangsdatum der E-Mail) können nicht berücksichtigt werden. Die Einreichung erfolgt über die Leistungsabrechnung. Nicht mit anderen Aktionen (z.B. Gutschein- oder Rabattaktionen) kombinierbar. Nicht gültig für bereits vor dem Aktionszeitraum abgeschlossene Verträge. Pro Person und Abschluss nur einmal je Tier gültig. Bei Nicht-Inanspruchnahme verfällt das Angebot nach dem Aktionszeitraum. Eine Barauszahlung anstelle des Angebots ist nicht möglich.