Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und über Cookies.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Keine Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Pressemeldungen
Innovation & Digitalisierung

Hausrat VIVA unterstreicht Vorreiterrolle von Helvetia in der Digitalisierung

Helvetia Versicherungen Deutschland lanciert mit Hausrat VIVA eine 100 Prozent digitale Hausratversicherung. Damit setzt Helvetia Maßstäbe in der emotionalen Ansprache, Benutzerfreundlichkeit und Transparenz bei Versicherungsleistungen.
16. November 2016

Helvetia geht mit der neuen, voll digitalen Versicherungslösung Hausrat VIVA einen weiteren Schritt in der Digitalisierung des Produktportfolios. Der Kunde kann seinen Hausrat auf einfach und direkt online versichern, u.a. gegen Einbruch-Diebstahl, Feuer- oder Überspannungsschäden. Mit den neuen Helvetia AddON lassen sich zudem wichtige Extras wie Smartphones, E-Bikes gleich mitversichern. Diese modularen Zusatzleistungen ermöglichen eine individuelle Anpassung an die jeweiligen Bedürfnisse und den Geldbeutel:

  • Bike & BikePLUS - Fahrradversicherung
  • SmartPLUS - Absicherung für Smartphone, Tablet und Laptop
  • HomePLUS - Schutzbrief, zum Beispiel für den Schlüsselnotdienst
  • SportPLUS - Sportgeräteversicherung
  • ARAG web@aktiv - für Ihre Sicherheit im Netz

Von der Berechnung bis zur Schadenmeldung durchgehend digital

Die Berechnung der Police beginnt mit der Eingabe der Postleitzahl. Mehr Kundendaten benötigt Helvetia für die Basisrechnung nicht. Als erster deutscher Versicherer hat Helvetia 2016 darüber hinaus das PayPal-Zahlungsverfahren in den Onlineabschluss integriert. Durch die Nutzung von PayPal wird dem Kunden bereits schon der Beantragungsprozess erleichtert, da seine Daten direkt aus dem PayPal-System übernommen werden. Sind diese Informationen übermittelt, erhält der Kunde innerhalb weniger Sekunden eine einfach und verständlich gegliederte Police. Auch der Schadenprozess gestaltet sich vollkommen digital: Das erspart - wie sonst häufig noch praktiziert- das Ausfüllen von Papier oder PDF-Formularen sowie die aufwendige postalische Zusendung von Dokumenten nebst Unterschrift.

"Helvetia übernimmt mit dieser komplett digitalen Versicherungslösung in Deutschland eine Vorreiterrolle", freut sich der Head of Digital Sales bei Helvetia Deutschland. "Es ist uns wichtig, unsere Kunden emotional anzusprechen, ihnen den Zugang zu unseren Leistungen so einfach wie möglich zu machen und unsere Produkte transparent zu gestalten. Dabei ist die Digitalisierung für uns nicht ein Schlagwort, sondern längst gelebte Kultur."


Kontaktinformationen

Klaus Michl
Helvetia Versicherungen
Direktion für Deutschland
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.

Telefon: +49 (0)69 1332-245

presse@helvetia.de
Download & Links
Seite weiterempfehlen