privathaftpflicht-versicherung

Helvetia Privat­haft­pflicht­versicherung

Das Leben ist voller Überraschungen, aber finanzielle Katastrophen müssen nicht dazu gehören.

Sorglos

Hohe Versicherungssummen bis 100 Mio. Euro

Maßgeschneidert

Individuelle Tarifierung auf fundierter Datenbasis

Rundum sicher

Besitzstandsgarantie, Update-Garantie, Best-Leistungs-Garantie
Unsere Bewertungen:
seal
grey stars
yellow stars
4.6/5
1307 Rezensionen
Siegel FAZ-Institut: Herausragende Kundenzufriedenheit 2024
Herausragende Kundenzufriedenheit
Das F.A.Z.-Institut bescheinigt »Herausragende Kundenzufriedenheit« (05/24)
Alltägliche Risiken lauern überall.

Unfälle und Missgeschicke passieren und ihre finanziellen Konsequenzen können verheerend sein. Eine Privathaftpflicht­versicherung schützt Ihre Kunden vor den unerwarteten finanziellen Belastungen und ist ein unverzichtbarer Schutz für jeden Haushalt.

Bausteine

Ihre Kunden profitieren ab der Tarifvariante Topschutz von einem erweiterten, optionalen Schutz:

Drei Schutzvarianten zur Wahl:

Smartschutz

Der Smartschutz ist die klassische Grundvorsorge für die wesentlichen Risiken zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und beinhaltet eine Versicherungssumme von 20 Mio. Euro.

Topschutz

Der Topschutz bietet die ideale Lösung und schützt Ihre Kunden in jeder Lebenssituation umfangreich. Die Versicherungssumme beläuft sich auf 50 Mio. Euro.

Premiumschutz

Der Premiumschutz bietet die sicherste Variante, die kaum Wünsche offenlässt und stellt mit einer Versicherungssumme von 100 Mio. Euro den besten Versicherungsschutz dar.
Vertriebspotenzial
Große Zielgruppe bei rund 41 Mio. Haushalten deutschlandweit¹
Wachsende Zielgruppe durch steigende Anzahl an Einpersonenhaushalten²
Hohes Vertriebspotenzial durch gesetzgeberische Haftungsgrundlagen
Attraktive Klientel mit hohem Sicherheitsbewusstsein
Unverzichtbarer Schutz, den jeder benötigt³
Geeignete Einstiegssparte zur Rundum-Absicherung von Einpersonenhaushalten bis zu Familien

Falls es mal zu einem Schaden kommt, erhalten Ihre Kunden schnelle und kompetente Hilfe!  

1Quelle: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung
2Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung
3Quelle: Verbraucherzentrale NRW e. V.