Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
E-Car
Versicherung & Förderung

Kosten der Helvetia E-Auto-Versicherung berechnen

Die Elektromobilität schreitet weiter voran: Elektroautos erfreuen sich an immer mehr Beliebtheit bei deutschen Autofahrern. Die mit Strom betriebenen Fahrzeuge sind mittlerweile zu echten Alltagsautos geworden. Aber Auto ist nicht gleich Auto.
Zu sehen ist ein E-Auto sowie das Zeichen für Versicherung deren Kosten.

Ein Elektroauto wird im Vergleich zu einem Auto mit Verbrennungsmotor ganz anders genutzt. Es werden hauptsächlich Kurzstrecken mit geringen Höchstgeschwindigkeiten gefahren. Auch die Schäden in Sachen Motor sind natürlich ganz andere als bei Verbrennungsmotoren. Deswegen braucht ein Elektroauto eine speziell auf die Fahrzeugart angepasste Versicherung: Eine innovative Antriebsart trifft auf eine innovative Versicherung.

Die Helvetia E-Auto-Versicherung ist die umfassende und passgenaue Versicherung für Ihr Elektrofahrzeug. Übrigens: Hybrid-Fahrzeuge zählen in Sachen Kfz-Versicherung noch zu den Verbrennern. Das besondere an der Versicherung für Elektroautos ist, dass sie neben der Allgefahrendeckung für die Beschädigung des versicherten E-Autos auch der Akku und Zubehör wie Wallboxen, Ladekabel oder Adapter mitversichert. Auch für gesetzliche Haftpflichtansprüche Dritter besteht Versicherungsschutz. Damit ist sie anhand ihrer Leistungen mit einer Vollkaskoversicherung vergleichbar.

Die Kosten für die E-Auto-Versicherung berechnen sich individuell je nach Fahrzeug, Fahrzeughalter und anderen Merkmalen. Welche Vorteile die Helvetia E-Auto-Versicherung bietet, wie sich die Kosten der Versicherung für Elektroautos zusammensetzen und vieles mehr verraten wir Ihnen jetzt.

Wie sich die Kosten der E-Auto Versicherung genau zusammensetzen, haben wir für Sie in diesem Ratgeber zusammengefasst. Auf unserer Produktseite erhalten Sie darüber hinaus wichtige Informationen zu den Leistungen der Elektroauto-Versicherung.

Was denken Sie?

Die Kosten der E-Auto-Versicherung unterscheiden sich je nach Tarif.

So setzen sich die Kosten der E-Auto-Versicherung zusammen   

Die Prämie der Kfz-Versicherung für Elektroautos wird anhand verschiedener Merkmale individuell berechnet. Dadurch ergeben sich für jedes Fahrzeug und für jeden Fahrer unterschiedliche Kosten.

Folgende Merkmale bestimmen unter anderem die Kosten der E-Auto-Versicherung:

  • Fahrzeugalter bei Erwerb
  • Lebensalter des Halters       
  • Fahrerkreis
  • Postleitzahl des Halters
  • Dauer des Führerscheinbesitzes
  • Halter des Fahrzeugs

Der Fahrerkreis umfasst alle Personen, die das Elektroauto regelmäßig nutzen. Das heißt aber nicht, dass andere Fahrer nicht versichert sind. Jede Person mit gültigem Führerschein ist automatisch mitversichert. Mit dem Fahrerkreis werden Merkmale wie Alter, Dauer des Führerscheinbesitzes etc. berücksichtigt, um die Anforderungen an die Kfz-Versicherung noch individueller einschätzen zu können. Dabei ist es unwichtig, wie viele Fahrer zum Fahrerkreis zählen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Versicherung Ihres Elektroautos, wenn Sie mehrere Fahrer angeben.

Weitere Merkmale zum Berechnen der Prämie

Zu den oben genannten Merkmalen haben noch weitere Punkte, die den Halter des Elektroautos betreffen, einen Einfluss auf die Höhe der Prämie, wie z.B.:

  • Zahlungsweise
  • Bonitätsinformationen

Als Zahlungsweise wird der Rhythmus der Zahlungen bezeichnet, also beispielweise monatlich oder jährlich. Viele kennen das sicher schon von Versicherern für Verbrenner. Wer bereits ein ganzes Jahr im Voraus zahlt, fährt meist günstiger. Das gilt auch für die Versicherungskosten des E-Autos.

Eine für alles – E-Auto-Versicherung ohne Kaskosystem

Bei der Helvetia Versicherung für Elektroautos gibt es kein typisches Kaskosystem, das man von Kfz-Versicherungen für Verbrenner kennt. Das aufwändige Vergleichen der verschiedenen Tarife einer E-Auto-Versicherung fällt demnach weg. Sie müssen nicht abwägen, ob eine Haftpflichtversicherung ausreicht oder ob Sie doch lieber die vollumfassende Vollkaskoversicherung wählen sollen. Ein Tarif deckt alles ab, was für den Versicherungsschutz eines Elektroautos wichtig ist.

Die Kosten der E-Auto-Versicherung ergeben sich aus den Leistungen, die man mit denen der Vollkaskoversicherung vergleichen kann. Jedoch gibt es einen entscheidenden Vorteil gegenüber des Kaskosystems: Im Schadenfall steigen die Versicherungskosten für das Elektroauto nicht automatisch an, wie das bei der üblichen Kfz-Versicherung der Fall ist. Der Anstieg der Prämie fällt bei der Helvetia E-Auto-Versicherung vollständig weg.

Keine Schadenfreiheitsklassen bei der E-Auto-Versicherung nötig

Die Helvetia E-Auto-Versicherung beruht nicht auf dem klassischen Schadenfreiheitsklassen-System. Ihre schadenfreien Jahre aus der Kfz-Versicherung Ihres Verbrenners werden ganz normal weitergeführt, beeinflussen jedoch nicht die Kosten der E-Auto-Versicherung. Wird der Versicherungsvertrag für das Elektroauto beendet, bekommen Sie die Vertragsdauer und die Anzahl gemeldeter Schäden inklusive Daten von Ihrem Versicherer bescheinigt. Die Schadenfreiheitsklasse geht somit nicht verloren.  

Kosten sparen bei der E-Auto-Versicherung
Abgebildet ist ein E-Auto, bei dessen Versicherung man einige Kosten sparen kann

Prozente auf die Kosten der E-Auto-Versicherung sparen mit der Prämienrückerstattung

Die Elektroauto-Versicherung funktioniert genau andersherum als übliche Kfz-Versicherungen für Verbrenner. Im Schadenfall wird die Prämie nicht erhöht. Stattdessen verringern sich die Kosten für die E-Auto-Versicherung bei Schadenfreiheit. Werden dem Versicherer während des Versicherungsjahres keine Schäden gemeldet oder andere Versicheurngsleistungen in Anspruch genommen, erstattet Helvetia 15 Prozent der Jahresnettoprämie.

Kosten für die Selbstbeteiligung der E-Auto Versicherung

In jedem Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von mindestens 150 Euro – unbhängig von der Schadenart und nur einmal. Höhere Selbstbeteiligungen von 300 Euro, 500 Euro und 1.000 Euro können mit dem Versicherer individuell vereinbart werden.

Die Vorteile der Elektroauto-Versicherung

Mit der E-Auto-Versicherung hat Helvetia die erste spezifische Kfz-Versicherung für reine Elektroautos entwickelt. Denn E-Autos unterscheiden sich nicht nur anhand ihres Motors von Verbrennern. Das innovative, mit Strom betriebene Fahrzeug und die individuelle Nutzung bedürfen einer ganz eigenen Versicherung. Dabei bringt die E-Auto-Versicherung einige Vorteile mit, unter anderem bei den Versicherungskosten.

Die Versicherung für Elektroautos ist nicht wie ein kompliziertes Kaskosystem aufgebaut, sondern bietet einen Tarif für Elektrofahrzeuge. Das lange Vergleichen von Haftpflicht- oder Vollkaskoversicherungen entfällt, dadurch ist ein schneller Abschluss der Versicherung möglich. Die Versicherung beinhaltet die Allgefahrendeckung und auch der Akku ist mitversichert. Gerade die Batterie ist mitunter das teuerste und wichtigste Teil eines Elektrofahrzeugs. Daher genießt der Akku besonderen Versicherungsschutz. Wenn Sie den Akku Ihres Elektroautos richtig laden, können Sie damit die Lebensdauer maximieren. Apropos Batterie: Das Laden des Akkus erfordert viel Zubehör im Vergleich zum Tanken eines Autos mit Verbrennungsmotor. Deswegen besteht mit der Helvetia E-Auto-Versicherung auch Versicherungsschutz für Zubehör wie Wallbox, Ladekabel, mobile Ladegeräte und Adapter.

Nicht nur die Elektrofahrzeuge benötigen einen individuellen Versicherungsschutz. Auch der Fahrzeughalter soll möglichst flexibel von der Versicherung profitieren. Deshalb bieten wir ein monatliches Kündigungsrecht, freie Werkstattwahl und versichern alle Fahrer mit gültigem Führerschein, ohne dass Sie diese extra angeben müssen. Durch den Mobilitätschutz sind Sie immer mobil dank Pannenhilfe. Falls es beim Unfall zum Totalschaden kommt, bietet die Versicherung Ihres Elektroautos einen Kaufpreisschutz.

In Bezug auf die Kosten der E-Auto-Versicherung ergeben sich weitere Vorteile, denn jede Versicherung wird individuell auf den Fahrer und das Fahrzeug zugeschnitten und berechnet. So können wir den besten Versicherungsschutz für Ihr E-Auto zu optimalen Versicherungskosten bieten. Das sind aber längst noch nicht alle Vorteile! Schauen Sie sich in Ruhe auf der Produktseite der Helvetia Elektroauto-Versicherung um und entdecken Sie weitere tolle Vorzüge.

Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung