Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Geschäftsleute sitzen zusammen am Tisch

Zahlen und Fakten der Helvetia Prisma Sammel­stiftung

Die 1984 gegründete Helvetia Prisma Sammelstiftung bietet in der Kader- und Zusatzvorsorge individuelle Lösungen an.
Auswirkungen der Reform «AHV 21»

Projektionszinssatz 2024: 1.25%
Projektionszinssatz 2023: 1.00%

Umwandlungssätze

Hier stehen Ihnen alle Informationen zu den Umwandlungssätzen zum Download zur Verfügung.

Umwandlungssätze 2024

Grundsätzliches
Gründungsjahr
1984
Stiftungsrat

Philipp Hauser (Präsident)
Hans-Martin Riehle (Vizepräsident)
Marc Hürzeler
Albert Streit

Vorsorgemodell
Vollversicherungslösung im Bereich der Kadervorsorge, bei der die Risi­ken Alter, Tod und Invalidität vollum­fänglich von Helvetia getragen wer­den. Gewährt wird Kapital­schutz mit Zinsgarantie.
Geschäftsführung
Helvetia Versicherungen, Basel
Anlagemanangement
Helvetia Versicherungen, Basel
Aufsicht
Kantonale resp. regionale Aufsicht Berufliche Vorsorge
Revisionstelle
KPMG, Zürich
Pensionskassen­experte
Dipeka AG, Basel

Zahlungsverbindung:

Credit Suisse (Schweiz) AG, 8070 Zürich

IBAN-Nr.: CH50 0483 5038 3950 6100 0
Zugunsten von: Helvetia Schweizerische Lebensversicherungsgesellschaft AG (KL), St. Alban-Anlage 26, 4002 Basel
BIC/SWIFT Code: CRESCHZZ80A