SUCHEN
DEUTSCH

Ihre Meinung

Endlich eine Versicherung, die zu mir passt!
Zeichnen auch Sie uns aus

Kfz-Pannenhilfe »

T 01802 435838

Für Friseure: Helvetia Business Smart & Easy

Betriebshaftpflichtversicherung für Friseure

Haftpflichtversicherung für Friseure

Sind Sie Friseur von Beruf und planen einen eigenen Friseurbetrieb zu eröffnen? Oder sind Sie bereits stolzer Inhaber Ihres eigenen Friseursalons? Friseur sein, ist mehr als Waschen, Schneiden, Föhnen und Legen. Als Friseur üben Sie einen sehr vielfältigen Beruf aus und kommen täglich mit Menschen in Kontakt. Eine Betriebshaftpflicht darf bei einem eigenen Betrieb nicht fehlen. Denn schnell ist es passiert, dass zum Beispiel Farbe auf der Kleidung eines Kunden landet oder der Kunde sich im Friseurgeschäft verletzt. Habe Sie Mitarbeiter und Auszubildende eingestellt? – Dann müssen Sie auch für Unachtsamkeit im Berufsalltag Ihrer Mitarbeiter haften. Kümmern Sie sich aus diesem Grund rechtzeitig um den richtigen Versicherungsschutz zur Betriebshaftpflichtversicherung.

Insbesondere als Existenzgründer oder Unternehmer ist man besonders sorgfältig bei der Ausübung seines Friseurberufes. Schäden können doch nicht immer verhindert werden und es können Schadenersatzansprüche auf Sie zukommen. Auf eine Betriebshaftpflicht sollte kein Friseur verzichten! Die Helvetia Business Smart & Easy Versicherung bietet einen umfassenden Schutz zur Betriebshaftpflichtversicherung für Friseure an.

Welchen Schutz bietet eine Betriebshaftpflichtversicherung für Friseure?

In der Haftpflichtversicherung existieren unterschiedliche Schadenarten. Es wird unterschieden zwischen Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Schadenersatzansprüche aufgrund von Personenschäden entstehen, wenn durch die Ausübung der Friseur-Tätigkeit Menschen verletzt werden. Sachschäden beziehen sich auf Schäden an Sachen (zum Beispiel die Kleidung des Kunden) und Vermögensschäden stehen in Zusammenhang mit finanziellen Schadenersatzansprüchen. Es ist zwischen Vermögensfolgeschäden und reinen Vermögensschäden zu unterscheiden. Vermögensfolgeschäden sind Bestandteil eines Vertrages zu Betriebshaftpflicht und entstehen als Folge von Personen- oder Sachschäden. Reine Vermögensschäden (zum Beispiel fehlerhafte Beratungen) sind über einen separaten Vertrag abzuschließen. Zusätzlich ist eine Umwelthaftpflicht und Umweltschadendeckung in der Betriebshaftpflicht für Friseure der Helvetia Business Smart & Easy integriert. Die Betriebshaftpflicht kann mit frei wählbaren Deckungssummen von 3 Mio. Euro, 5 Mio. Euro und 10 Mio. Euro abgeschlossen werden.

Es ist sogar möglich die Privathaftpflicht zur Betriebshaftpflicht für Sie als Inhaber und Ihre Familie über einen Zusatzbaustein in den Vertrag zu integrieren. Natürlich in unserem Komfort-Tarif.  Es gelten die gleichen Deckungssummen analog der Betriebshaftpflicht – 3 Mio. Euro, 5 Mio. Euro oder 10 Mio. Euro (zweifach je Versicherungsjahr).

Grundabsicherung für den Friseur: Betriebshaftpflicht-, Geschäftsinhalts- und Ertragsausfallversicherung

Eine Geschäftsinhaltsversicherung ist ein sinnvoller Zusatzschutz zur Betriebshaftpflicht für die technische und kaufmännische Betriebseinrichtung, Waren (zum Beispiel Friseurbedarf) und Vorräte eines Friseurbetriebs. Es kann eine Versicherungssumme von bis zu 250.000 Euro abgeschlossen werden. Versichert gelten die typischen Sachgefahren Feuer, Sturm/Hagel, Leitungswasser und Einbruch-Diebstahl. Die Anschaffung von Friseur-Mobiliar ist teuer, insbesondere für Existenzgründer und Kleinbetriebe. Wird durch einen Leitungswasserschaden Ihre Betriebseinrichtung zerstört, kommen hohe Kosten auf Sie zu. Verzichten Sie nicht auf diesen sinnvollen Versicherungsschutz. Für die Sachdeckung gilt die Goldene Regel vereinbart. Das bedeutet, die Betriebseinrichtung Ihres Friseurgeschäftes wird unabhängig vom Zeitwert zum Neuwert entschädigt. Voraussetzung dafür ist, dass sich die Betriebseinrichtung zum Zeitpunkt des Schadens in Gebrauch befunden hat.

Das Beste – die Ertragsausfallversicherung ist im Versicherungspaket eingeschlossen. Die finanziellen Folgen eines Ertragsausfalls (entgangener Betriebsgewinn und die fortlaufenden Kosten) nach einem versicherten Sachschaden sind somit abgedeckt.

Die Helvetia Business Smart & Easy Versicherung gilt für einen Friseurbertrieb.

Die Absicherung von erweiterten Elementargefahren oder eine Glasbruchabsicherung sind Ihnen wichtig?

Dann ist unser Baustein Smart & Easy Plus die richtige Wahl für Sie! Die Zusatzdeckung zur Betriebshaftpflicht, Geschäftsinhalt und Ertragsausfall kann mit einer Versicherungssumme von 5.000 Euro abgeschlossen werden. Für den Zusatzbaustein gilt ein Selbstbehalt in Höhe von 150,- Euro vereinbart. Die Helvetia Smart & Easy Plus Deckung bietet viele Highlights für Ihren Friseurbetrieb. Eine Auswahl der zusätzlichen Leistungen:

  • Einfachen Diebstahl, Vandalismus, Beschädigung durch Sturm oder Hagel an im Freien befindlichem Mobilar
  • Glasbruch
  • Weitere Elementargefahren wie Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen oder Vulkanausbruch
  • Innere Unruhen, böswillige Beschädigung, Streik oder Aussperrung
  • Unvorhersehbare Ereignisse und Abhandenkommen versicherter Sachen durch Diebstahl oder Plünderung in der Elektronikversicherung
  • Fahrzeuganprall, Rauch oder Überschall
  • Automaten und deren Inhalt, soweit der Versicherungsnehmer die Gefahr trägt
  • Unbenannte Gefahren
  • Wasserlöschanlagen-Leckage
  • Verderb von Kühlgut infolge von Stromausfall


Mit unserer Helvetia Business Smart & Easy Gewerbeversicherung (Betriebshaftpflicht – Geschäftsinhalt – Ertragsausfall) genießen Sie einen Rundumschutz für Ihren Friseursalon. Jeder Friseurbetrieb ist individuell – mit unseren Zusatzbausteinen können Sie  den Deckungsumfang nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Unsere Update-Garantie stellt sicher, dass Ihr Versicherungsprodukt immer auf dem aktuellen Stand ist. Bevorstehende Leistungsverbesserungen sind ohne weiteres Zutun mitversichert.

Sie sind der Experte für schöne Haare – wir kümmern uns um den richtigen Versicherungsschutz.

Vorteile

  • Rundumschutz für Ihren Friseurbetrieb
  • Optional können individuell Zusatzbausteine (Smart & Easy Plus, Privathaftpflicht) vereinbart werden
  • Abgestimmtes Produkt für Kleinbetriebe und Existenzgründer

 

Beispiele

Beispiele, was alles passieren kann

  • Umweltbasis-Deckung / Betriebshaftpflicht: schädliche Substanzen von Haarfärbemitteln gelangen ins Grundwasser und verursachen eine Verunreinigung des Grundwassers.
  • Personenschaden / Betriebshaftpflicht: Im Winter ist der Eingangsbereich vor dem Friseursalon nicht ausreichend gestreut. Ein Kunde stürzt und verletzt sich.
  • Leitungswasserschaden: Leitungswasser tritt aus und ruiniert die Einrichtung des Friseursalons.

Schutzvarianten

  • Smart & Easy
  • Smart & Easy Plus
  • Privat-Haftpflichtversicherung

Ihre Schweizer Versicherung.

® 2016 Helvetia Versicherungen Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzbestimmungen · Nutzungshinweise