Cookie Disclaimer

Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und über Cookies.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular





Mann mit Sakko in einem Autohaus | Helvetia Versicherungen
Mann mit Sakko in einem Autohaus | Helvetia Versicherungen

Mit der Helvetia Autohauspolice alle relevanten Gefahren finanziell absichern

  • Alle Risiken mit einem Vertrag abgedeckt
  • Vermeidung von Unterversicherung und Doppelversicherungen
  • Minimaler Verwaltungsaufwand
  • Kalkulierbare Versicherungskosten

Komfortabel!

Helvetia Business Autohaus - optimaler Schutz für Autohäuser in einer Versicherungspolice

Die Helvetia Multi-Risk-Versicherung für Ihr Autohaus abschließen und Sicherheit genießen

Eine Autohausversicherung minimiert das finanzielle Risiko

Autohändler haben ein enormes wirtschaftliches Risiko zu tragen, da ihren Betrieben zahlreiche, zum Teil sogar existenzgefährdende Schäden drohen. Zum Beispiel können Fahrzeuge oder deren Teile (Navi, Scheinwerfer,…) vom Betriebsgelände gestohlen werden und auch Unwetter wie Stürme und Hagelschauer können schwerwiegende Schäden am Fuhrpark hinterlassen. Darüber hinaus muss immer mit einer unvorhersehbaren Gefahrensituationen im Straßenverkehr (z. B. verursacht ein Kunde einen Verkehrsunfall während der Probefahrt) gerechnet werden. Mit der Autohausversicherung der Helvetia können Sie sich und Ihr Autohaus gegen alle relevanten Risiken absichern.

Entdecken Sie jetzt den komfortablen Rundumschutz mit unserer Helvetia-Business-Autohaus-Police und reduzieren Sie Ihre finanziellen Risiken auf ein Minimum. Die Helvetia Autohausversicherung bietet Autohändlern ein optimales Schutzkonzept für deren Betrieb und alles, was dazu gehört. Dies umfasst sowohl die Gebäude als auch deren Inventar, wie zum Beispiel Mobiliar, Computer, Werkzeuge und Prüfgeräte, und selbstverständlich den kompletten Fuhrpark. So müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre Betriebsgebäude, Fahrzeuge, Computer oder anderes Betriebsinventar machen, denn mit der Autohauspolice aus unserem Haus können Sie sich voll und ganz auf Ihr tägliches Geschäft konzentrieren. Dank dem umfangreichen und starken Leistungsspektrum unserer Autohauspolice werden Deckungslücken von Anfang vermieden und auch das Risiko der Unterversicherung gibt es nicht. Anstatt auf fixen Versicherungssummen, die aufwendig ermittelt werden müssen, basiert die Helvetia Autohauspolice auf Entschädigungsgrenzen, innerhalb derer sich die versicherten Werte befinden müssen und bis zu denen im Schadenfall auch geleistet wird.

Die Helvetia Versicherungsleistungen für Autohäuser auf einen Blick

Entdecken Sie unsere komfortable Autohauspolice in unserer praktischen Übersicht

Sie wollen eine leistungsstarke Autohauspolice abschließen, die sowohl Ihre Verkaufsräume als auch deren Inhalt samt den Fahrzeugen finanziell absichert? Dann werfen Sie jetzt einen Blick in unsere Leistungsübersicht und entdecken Sie die Vorteile der Helvetia Business Autohaus-Versicherung. Gerne können Sie auch Ihren persönlichen Helvetia-Ansprechpartner kontaktieren und sich zu dem Thema Autohauspolice und zu den Leistungen unserer Versicherung für Autohändler beraten lassen.

Die wichtigsten Leistungen der Helvetia Autohauspolice in der Übersicht

Hagelschauer, Diebstähle, Einbrüche – die häufigsten Schadensursachen im Bereich Autohaus

Das Wetter ist ein unberechenbarer Gegner und macht nicht nur Landwirten das Leben schwer, sondern zunehmend auch Autohaus-Besitzern. Denn Hagelkörner können bereits ab einer Größe von wenigen Zentimetern eine Delle oder einen Kratzer am Fahrzeug hinterlassen. Auch Starkregen sowie Frost setzen Pkws zu. Klimaforscher sind sich einig, dass Extremwetterphänomene unabhängig von der Jahreszeit in den nächsten Jahren zunehmen werden. Darüber hinaus haben Autohauseigentümer vermehrt mit Fahrzeug-Diebstählen, Diebstahl von hochwertigen Fahrzeugausstattungen, Einbrüchen in Ihren Verkaufsräumen und der Werkstatt zu kämpfen. Laut offiziellen Kriminalstatistiken verursachen diese Schäden von mehr als 12 Millionen Euro pro Jahr.

Flotte günstig versichern?

Wann benötigt man eine Autohauspolice?

kfz-versicherung-unfall

Ein starker Hagelschauer verursacht größere Sachschäden

Extreme Wetterverhältnisse wie starke Hagelschauer nehmen in der Zeit des Klimawandels immer mehr zu. Bereits ab einem Durchmesser von 2 cm und 70 km/h Geschwindigkeit hinterlassen Hagelkörner sichtbare Dellen an Fahrzeugen, was für Autohändler, je nach Größe des Fuhrparks, einen Kostenaufwand von mehreren Hunderttausend Euro bedeuten kann.

kfz-versicherung-einbruch-auto

Ein Großdiebstahl kostet Sie mehr als 100.000 EUR

Besonders Autohäuser werden vermehrt das Ziel von kriminellen Aktivitäten und sollten sich dementsprechend schützen. Neben zuverlässigen mechanischen und elektronischen Sicherungen ist ein umfangreicher Versicherungsschutz wichtig, der Sie gegen die finanziellen Folgen von Fahrzeugdiebstählen und Fahrzeugteileentwendungen absichert. Denn egal ob komplette Fahrzeug oder Teile mehrerer Fahrzeuge – die 100.000€-Marke ist schnell erreicht.

kfz-versicherung-wildunfall

Die Probefahrt eines Kunden endet mit einem Unfall

Kunden fahren beim Autokauf das Fahrzeug gern mal probe. Kein Mensch ist unfehlbar, weshalb Sie jederzeit mit Unfällen auch während einer Probefahrt, mit Ihrem Vorführwagen oder dem roten Kennzeichen, rechnen müssen. Dank unserer zuverlässigen Autohauspolice müssen Sie sich hier keine Sorgen um finanzielle Einbußen machen.

Stories

Das könnte Sie auch interessieren:
Diese Seite weiterempfehlen