Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home






Inside Helvetia

Helvetia Team SAT ist im Finale der "Agile Challenge 2018"

Das Systemanalyse und Testmanagement-Team (kurz SAT) hat sich der Agile Challenge 2018 gestellt und den Einzug ins Finale geschafft. Am 26. Januar 2018 trifft das Helvetia SAT-Team auf 7 gegnerische Mannschaften, und kämpft im spielerischen Wettstreit um den Titel: „Das agilste Team Österreichs"!

27. Dezember 2017, Text: Lisa Wissijak, Fotos: Helvetia, Video: Helvetia

Mit diesem Video hat das Team SAT von Helvetia Österreich seine agile Teamstory auf kreative Weise erzählt und den Einzug ins Finale geschafft.

Was ist die Agile Challenge?

Ein spannender Contest, bei dem anspruchsvolle Aufgaben nicht nur völlig neue Perspektiven eröffnen, sondern auch den Fun-Faktor nicht zu kurz kommen lassen. Ziel ist es, mit einer effektiven Anwendung von agilen Methoden die Zusammenarbeit kontinuierlich zu verbessern, Fehler in Chancen umzuwandeln und einen echten Mehrwert zu generieren.

In Phase 1 wurde das agile Mindset aller teilnehmenden Teams bereits auf die Probe gestellt. Acht Mannschaften konnten die Jury letztendlich überzeugen und haben sich einen Platz im Finale gesichert:

  • SAT Helvetia Österreich
  • Österreichische Post AG
  • Bundesrechenzentrum GmbH
  • MED-EL Elektromedizinische Geräte GmbH
  • Runtastic GmbH
  • Netural GmbH 
  • willhaben internet service GmbH
  • s IT Solution AT Spardat GmbH

Das sind die Mitglieder des Helvetia Österreich SAT-Teams:

Daniela Brunner, Kathrin Kren, Anita Liebhart, Robert Szymanski, Daniel Weissl

Wordrap mit dem Team „SAT”:

  • Unser Team-Song: "Vollegas Leberkas"
  • Unser Team-Slogan: "SAT – Super Awesome (ähm agile) Testers"
  • Das ist bei uns flop: "Ein leeres Naschkastl"
  • Das ist bei uns top: "Teamgeist, Spaß und Eigeninitiative"
  • Wenn wir an Agile denken, fällt uns sofort ein: "Wie zum Teufel spricht man das aus? Ätscheeil?"
  • Diese Schlagzeile möchten wir über uns lesen: "James Coplien (Agile-Mastermind) bewirbt sich für das Team SAT"

Die agile Teamstory des Team "SAT"


Das Team "SAT" hat seine agile Teamstory auf besonders kreative Weise in Form eines Videos erzählt und die Jury überzeugt. Das sagt die Jury über die Einreichung des SAT-Teams von Helvetia Österreich „Das Team hat einen sehr kreativen und innovativen Ansatz für die Umsetzung gewählt. In ihrem Bewerbungsschreiben sind eine hohe Motivation und eine Aufbruchsstimmung sichtbar. Und daran glauben wir im agilen Umfeld: Dass durch motivierte Teams kreative und innovative Lösungen entstehen."

Mehr als nur ein 0815 Wettbewerb

Obwohl ein Pokal und coole Sachpreise schon für die Gewinner bereitstehen, geht es bei der Agile Challenge 2018 nicht vorrangig um materiellen Gewinn. Was sich am Ende für jeden auszahlt, ist die Erfahrung des agilen Wertesystems, das Arbeiten mit dem „agilen Werkzeugkasten“, die unmittelbare Anwendbarkeit in den persönlichen Tätigkeitsbereich in dem man z.B. Aufgaben geschickter zu priorisieren lernt.

Wir wünschen dem SAT-Team viel Glück beim Finale der Agile Challenge am 26. Jänner 2018!

Diese Seite weiterempfehlen