Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
pensionsvorsorge

Helvetia Plus Rente. So individuell wie Ihre Zukunftspläne.

Reformen im Pensionssystem stellen die Pensionsvorsorge vor neue Herausforderungen. Denn Pensionskürzungen gehören bereits zum Alltag. Grund dafür ist ein sinkender Anteil der Erwerbstätigen bei einer gleichzeitig steigenden Anzahl an Pensionsbeziehern. Einfach gesagt: Obwohl wir länger arbeiten, bekommen wir am Ende weniger Geld dafür. Die durchschnittliche ASVG-Pension beträgt EUR 1440,- mtl. (Frauen bekommen sogar nur EUR 886,- mtl). Die Zeiten, in denen man sich bei der Pensionsvorsorge auf einen staatlich gesicherten Lebensabend freuen konnte, sind somit endgültig vorbei. Mit der flexiblen Helvetia Plus Rente können Sie Ihre „Pensionslücke" schließen und so zukünftigen Entwicklungen gelassen entgegensehen.
Verrentung des angesparten Kapitals mit bereits heute garantierten Rechnungsgrundlagen (Sterbetafel, Lebenserwartung usw.)
Prämienrückgewähr (Nettoprämien) plus Gewinnanteil bei Ableben vor Rentenzahlungsbeginn
Die Rentenzahlung ist bis zur Höhe des Ablösekapitals steuerfrei

Produktdetails

asscompact2021-flv
asscompact2021-risiko-lv
Unsere Auszeichnungen
Unsere Lebensversicherungen wurden mehrfach ausgezeichnet.
Das könnte Sie auch interessieren
Lesen Sie hier interessante Stories aus unserem Helvetia Blog.