Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
1257117821

Eigenheim­versicherung. Wir versichern Ihr Zuhause.

Unsere Eigenheimversicherung bewahrt Sie vor den finanziellen Folgen verschiedenster Schadenfälle.
Grobe Fahrlässigkeit bis 100 % der Versicherungssumme
Nebengebäude ohne Flächenbegrenzung
Unbegrenzter Rohrersatz
Schwimmbecken inklusive Abdeckung
Sonnenenergieanlagen und Photovoltaikanlagen
Optische Schäden

Warum eine Eigenheimversicherung wichtig ist

So richtig wohlfühlen kann man sich dann, wenn man sich sicher fühlt - das betrifft vor allem Ihr Zuhause. Im Ernstfall brauchen Sie eine Eigenheimversicherung, auf die Sie sich verlassen können. Denn relativ kleine Ursachen können in ihren Folgen ungeahnte Dimensionen erreichen, denken Sie nur zum Beispiel an eine defekte Stromleitung, die einen Brand verursacht, Sturm- und Hagelschäden, Wasserschäden oder Haftpflichtansprüche.

Vorteile auf einen Blick:
Frei wählbarer Versicherungsschutz
Kein Selbstbehalt und permanente Wertsicherung
Keine Unterversicherung durch Helvetia Flächenwert-Formel (Anzahl der m² x Preis)
Abschlag bei Häusern ohne Keller
Die Bauart bleibt unberücksichtigt
Gewerbliche Nutzung bis 40 %
2 Jahre prämienfreie Versicherung für Ihren Rohbau

Unterschied: Haushaltsversicherung und Eigenheimversicherung

Haushaltsversicherungen gelten für bewegliche Dinge innerhalb Ihrer Wohnung oder Ihres Einfamilienhauses. Die Haushaltsversicherung deckt also keine Schäden am Gebäude selbst ab, sondern versichert Sie gegen Schäden, die innerhalb des Gebäudes an Gegenständen passieren. Die Eigenheimversicherung hingegen bezieht sich direkt auf das Gebäude selbst. Sie greift bei Schäden am Gebäude, beispielsweise – je nach Deckung - durch Feuer oder Sturm. Daher ist es höchst empfehlenswert, sowohl eine Haushaltsversicherung als auch eine Eigenheimversicherung abzuschließen. Denn die Bezeichnung ist zwar ähnlich, aber die beiden Versicherungen decken völlig unterschiedliche Bereiche ab.  

Wozu eine Eigenheimversicherung?

Schäden an Ihrer Immobilie gehören zu den wohl höchsten überraschenden Kosten, die plötzlich auftauchen können. Deshalb ist eine Eigenheimversicherung essenziell. Denn wenn Sie unversichert sind und die Kosten der Schadensbehebung nicht selbst tragen
können, würde das zu enormen Problemen führen. Durch die Eigenheimversicherung schützen Sie sich gegen unvorhersehbare finanzielle Belastungen rund um Ihre Immobilie. 

Besonderheiten der Helvetia Eigenheimversicherung

Zwischen den einzelnen Versicherungsangeboten in Österreich gibt es große Unterschiede. Die Helvetia Eigenheimversicherung bietet zuverlässigen Schutz – über das eigentliche Kerngebiet der Eigenheimversicherung hinaus.

Nebengebäudeversicherung

Denn bei der Helvetia Eigenheimversicherung werden Nebengebäude, egal wie groß sie sind, direkt mitversichert. So sind auch Ihre Garage und Ihr Gartenhaus geschützt, falls es zu Schäden kommt. Das ist beispielsweise bei Naturkatastrophen wichtig, bei denen meist nicht „nur“ das Haus selbst, sondern auch Nebengebäude betroffen sind. 

Rohbauversicherung

Zusätzlich bietet die Helvetia Eigenheimversicherung zwei Jahre lang eine prämienfreie Rohbauversicherung, auch bei Teilbezug.

So ist Ihr Gebäude auch schon in der Bauphase abgesichert. 

 

Hundehalterhaftpflicht

Doch wir denken nicht nur schon an Ihren Rohbau und an Nebengebäude. Mit Ihnen auf Ihrem Grundstück ist womöglich auch Ihr Hund.

Für Hundebesitzer inkludieren wir eine prämienfreie Hundehalterhaftpflicht-Versicherung. 

 

Helvetia Eigenheimversicherung: Deckung

Die Gebäudeversicherung ist ein entscheidender Bestandteil der Absicherung von Haus und Heim. Wählen Sie zwischen den Varianten "klassisch", "gehoben" und "exklusiv" in den Sparten Feuer-, Sturm-, Leitungswasser- und Glasbruchversicherung sowie in Haus- und Grundbesitzhaftpflicht. So entscheiden Sie selbst, wie umfassend die Deckung der Versicherung sein soll und welche Kosten sich dadurch für Sie ergeben.

Mögliche Zusatzpakete

Bei der Eigenheimversicherung stehen Ihnen die zuvor beschriebenen drei Optionen „klassisch“, „gehoben“ und „exklusiv“ zur Verfügung. Zusätzlich zu diesen Varianten können Sie individuell weitere Leistungen ergänzen.

Erhöhung der groben Fahrlässigkeit:

Selbst bei grob fahrlässigem Verhalten, wenn also Sie selbst durch ihr Verhalten einen vermeidbaren Schaden verursachen, gilt Ihre Versicherung (ausgenommen Vorsatz).

Heizungsanlagenversicherung:

Kommt es zu einem Schaden an der Heizungsanlage, ist dieser durch Ihre Versicherung gedeckt. Das ist besonders wichtig, denn gerade Schäden an Heizungen können massive Kosten nach sich ziehen.

Haustechnik Eigenheim:

Die im Eigenheim verbaute Technik, Stichwort „Smart Home“, wird immer komplexer und umfangreicher. Um diese, oft hochpreisige, Technik zu versichern, können Sie einfach Ihre Eigenheimversicherung erweitern. 

KFZ samt Anhänger am Versicherungsgrundstück:

Falls es auf Ihrem Grundstück zu einem Schaden an Ihrem Fahrzeug, inklusive Anhänger, kommen sollte, der nicht durch eine KFZ-Versicherung gedeckt ist, hilft Ihnen dieses Zusatzmodul zu Ihrer Eigenheimversicherung.

Die wichtigsten Bausteine einer Eigenheimversicherung auf einen Blick:

Durch 3 Varianten des Versicherungsschutzes in den Sparten Feuer, Leitungswasser und Sturm erreichen Sie eine solide Grundabsicherung Ihrer Vermögenswerte.

Haus- und Grundbesitzhaftpflicht

Die Aufgabe Ihrer Haftpflichtversicherung ist es, Ihr Vermögen vor Schadenersatzansprüchen Dritter zu schützen. In Ihrer Helvetia Haftpflichtversicherung sind – neben der Befriedigung begründeter und der Abwehr unbegründeter Ansprüche – folgende Leistungen inkludiert:

  • Besitz und Haltung eines Hundes
  • Sachschäden durch Umweltstörung 
  • Bauherrenhaftpflicht
  • Hilfe bei Schadenersatzforderungen
  • Unterstützung bei der Abwehr von Ansprüchen

3 Varianten der Glasbruchversicherung

Ihr Versicherungsschutz besteht für Gebäudeverglasungen mit einer frei wählbaren Einzelwertbegrenzung von EUR 1.000,– (klassisch), EUR 2.500,– (gehoben) oder EUR 4.000,- (exklusiv). Umfassender Versicherungsschutz besteht für:

  • Kunstverglasungen
  • Folien, Malereien und Beschriftungen auf Glasscheiben
  • Aufgeklebte Sprossen
  • Verglasungssofortdienst
  • Mehrkosten aufgrund behördlicher Auflagen
  • Entsorgungskosten

Heizungsanlage

Wir versichern Ihre gesamte Heizungsanlage inkl. Kessel, Rohrleitungen, Wärmepumpen oder Sonnenenergieanlagen. 
 
Umfassende Haustechnikversicherung. Ihr Helvetia Versicherungsschutz besteht z. B. für:
  • Installationen zur Energieversorgung wie  Heizungsanlagen inkl. der Rohrleitungen
  • Hauswasserpumpen und Wasseraufbereitungsanlagen
  • Klimaanlagen
  • Alarmanlagen
  • Fix montierte Sende- und Empfangsanlagen

Grobe Fahrlässigkeit

Ein unachtsamer Moment reicht und schon ist der vermeidbare Schaden passiert.

Wenn Sie zur Absicherung gerne eine höhere Entschädigungsleistung mitversichern wollen, dann ist unser Zusatzbaustein der richtige für Sie. Dieser Zusatzbaustein ermöglicht Ihnen die Erhöhung der ursprünglichen Entschädigungsleistung für grob fahrlässig herbeigeführte Schäden je nach Sparte.

2023-asscompact-EHHH-platz2
Assekuranz Award 2018 Eigenheim- und Haushaltsversicherung
Unsere Auszeichnungen
Die Helvetia Eigenheimversicherung wurde mit dem 2. Platz bei den AssCompact Awards 2021 ausgezeichnet.

Eigenheimversicherung: Typische Schadensfälle

Familie Frolich und der Wasserschaden

An einem sonnigen Freitag fährt Familie Frolich in die Südsteiermark, um das Wochenende dort in ihrem Sommerhaus zu verbringen. Als sie am Sonntag Abend zurückkehrt, erwartet sie eine böse Überraschung - eine Wasserleitung ist geplatzt und große Teile des Hauses stehen unter Wasser. Gut, dass Familie Frolich sich auf Helvetia und die Eigenheimversicherung verlassen kann! Das Orten und Freilegen der geborstenen Leitung, das Trockenlegen der Räume, die Entsorgung der beschädigten Gebäudeteile und die Wiederherstellung deckt ihre Helvetia Eigenheimversicherung zu Gänze ab.

Helvetia Eigenheimversicherung online abschließen

Sie möchten sich gegen solche Situationen absichern? Gerade Schäden, die durch eine Eigenheimversicherung gedeckt sind, treten völlig unvorhersehbar auf. Deshalb ist es besonders wichtig, gut vorbereitet zu sein, um nicht von enormen Kosten überfordert zu werden. Der Abschluss einer Eigenheimversicherung ist ganz unkompliziert möglich. Wählen Sie eine passende Option, geben Sie die nötigen Vertragsdaten ein, wir kümmern uns um Ihren Versicherungsantrag und kontaktieren Sie umgehend.

Häufig gestellte Fragen

Mögliche Zusatzpakete
Erhöhung der groben Fahrlässigkeit
Heizungsanlagenversicherung
Haustechnik Eigenheim
KFZ samt Anhänger am Versicherungsgrundstück
Das könnte Sie auch interessieren
Lesen Sie hier interessante Stories aus unserem Helvetia Blog.