Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
Kennen Sie schon »Helvetia myDocs«?
Die elektronische Dokumentenplattform »Helvetia myDocs« ist die zentrale Ablage für Ihre Helvetia Schaden-Unfall Polizzen und ist auf allen Endgeräten wie Laptop, Tablet oder Smartphone abrufbar. Mit »Helvetia myDocs« sparen Sie sich nicht nur viel Papier und reduzieren CO2, sondern auch Zeit, da der Postweg entfällt. Der hohe technische Standard und die Zwei-Faktor-Authentifizierung garantieren einen sicheren Anmeldeprozess. Hier registrieren und künftige Dokumente online erhalten.
2021

Vielseitiges Engagement: Launch der Stiftung IDEA helvetia

Die Stiftung IDEA helvetia unterstützt mit ihrem sozialen Engagement Projekte für Mensch und Umwelt mit dem Ziel, gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu schaffen.
27.12.2021
Der helvetia IDEA Stiftungsrat: v.l Thomas Schmuckli, Präsident Stiftungsrat; Denise Guggisberg, Geschäftsführerin; Ralph Jeitziner, Mitglied Stiftungsrat; Maya Bentele, Mitglied Stiftungsrat; Michael Sonderegger, Vizepräsident Stiftungsrat; Annette Lohmann, Mitglied Stiftungsrat
Der helvetia IDEA Stiftungsrat: Thomas Schmuckli; Denise Guggisberg; Ralph Jeitziner; Maya Bentele; Michael Sonderegger; Annette Lohmann.

Die Patria Genossenschaft, Kernaktionärin von Helvetia Versicherungen, präsentiert ihre neue Stiftung IDEA helvetia - Stiftung für Mensch und Umwelt und vereint damit ihr soziales Engagement. Als Nachfolgerin der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse, welche 1978 anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Patria Genossenschaft gegründet wurde, fördert auch die neue Stiftung IDEA helvetia Projekte und Vereine in der Schweiz, Deutschland und Österreich, die soziales und nachhaltiges Engagement beweisen. Der Fokus liegt insbesondere in der Förderung von Kinder- und Jugendprojekten, hier setzt die Stiftung die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fort. Denn gerade kleinere, über-schaubare Initiativen sind neben guten Ideen und freiwilligem Mitwirken der Beteiligten häufig auch auf eine finanzielle Unterstützung angewiesen.

»Wir finden es immer wieder schön zu sehen, wie vielseitig die Vereinsarbeit in Österreich ist und welchen hohen Stellenwert diese in der Gesellschaft einnimmt. Oftmals fehlt es gerade kleinen Vereinen an der notwendigen finanziellen Realisierungshilfe für diverse Projekte. Mit der finanziellen Förderung der Stiftung IDEA helvetia kann im Kleinen Großes bewirkt werden und zudem wird der Enthusiasmus aller Vereinsmitglieder honoriert«, fasst Thomas Neusiedler, CEO Helvetia Österreich, zusammen.

Mit der Stiftung IDEA helvetia werden die bisherigen Projektbereiche der vormaligen Stiftung Helvetia Patria Jeunesse ausgeweitet und durch »Umwelt« und »Natur« ergänzt. Somit möchte die Stiftung bewusste Akzente für mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit mit Blick auf nachfolgende Generationen setzen.


Langjähriges Engagement der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse

Schon unzählige unterschiedliche Projekte und Vereine konnten in Österreich durch die finanzielle Förderung der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse unterstützt werden. Von Eishockey Days und diversen Sportcamps über Materialanschaffungen für Kunstprojekte bis hin zur Unterstützung eines Chorprojekts oder einem Mehrzweckzelt für eine Pfadfindergruppe - die finanziell geförderten Projekte der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse in Österreich zeigen sich vielseitig, bunt und außergewöhnlich mit Blick auf die junge Generation. Wie 2020 kamen auch 2021 über 40.000 Euro regionalen Vereinen und ihrer Nachwuchsarbeit zugute.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von IDEA helvetia.


Helvetia CEO, Mag. Thomas Neusiedler
Helvetia CEO, Mag. Thomas Neusiedler
Kontaktinformationen

Helvetia Versicherungen AG

Mag. Christina Steinkellner

Unternehmenskommunikation

Hoher Markt 10-11, 1010 Wien

Telefon: +43 50 222-1226

E-Mail schreiben

Helvetia Versicherungen AG

Harriet Burtscher, MA

Unternehmenskommunikation & CR

Hoher Markt 10-11, 1010 Wien

Telefon: +43 50 222-1236

E-Mail schreiben