Helvetia Cookies

Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
  • Menü
  • Home






Engagement

Helvetia Charity Aktion für die Lebenshilfe Wien

Seit über 30 Jahren zählt die Lebenshilfe bereits zu den größten Helvetia-Kunden. Gleichzeitig sind wir auch Sponsoring-Partner, das sehen wir als Teil unserer sozialen Verantwortung. Bei der Aktion »Jeder Schritt zählt« am 20.06. haben wir alle Mitarbeiter der Generaldirektion um Mithilfe gebeten.

28. Juni 2016, Text: Ursula Czerny, Fotos: Lebenshilfe Wien, Helvetia

201606-lebenshilfe

Die Lebenshilfe begleitet rund 400 Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung bei einem selbstbestimmten und erfüllten Leben inmitten unserer Gesellschaft. Die Dienstleistungsangebote im Bereich Arbeiten und Wohnen richten sich an junge Erwachsene bis hin zu Senior/innen. Als regionale Interessenvertretung setzt sich die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen ein.

Nicht nur die medizinische Behandlung, auch die Versicherung für Menschen mit Beeinträchtigung ist von Besonderheiten gekennzeichnet. Meist sind sie rechtlich nicht fähig einen Vertrag abzuschließen, oder aufgrund der besonderen Bedürfnisse nicht versicherbar. Es wurden daher in jahrelanger Zusammenarbeit mit Helvetia maßgeschneiderte Lösungen und Versicherungsprodukte entwickelt, die auf diese Personen abgestimmt sind.

Helvetia Mitarbeiter-Aktion: Schritte sammeln für die Lebenshilfe Wien

Am 20.06.2016 haben wir die Mitarbeiter der Generaldirektion dazu aufgerufen Schritte für die Lebenshilfe zu sammeln. Jeder Teilnehmer bekam einen Helvetia-Schrittzähler und zählte einen Arbeitstag lang die zurückgelegten Schritte im Haus. Für jeden Schritt spendete Helvetia 1 Cent an die Lebenshilfe Wien, um jenen zu helfen für die nicht jeder Schritt selbstverständlich ist.

Im Rahmen dieser Aktion wurden insgesamt 312.807 Schritte gezählt – die Schritte wurden von Helvetia in einen Spendenbetrag von EUR 3.200,- umgewandelt. Wir danken allen Teilnehmern fürs Mitmachen!

Hier geht's zur Pressemeldung.

Hier erfahren Sie mehr über die Lebenshilfe Wien.

Diese Seite weiterempfehlen