SUCHEN
DEUTSCH

E-Bike Versicherung

Ein Trend, für den es sich lohnt, einzutreten.

Immer mehr Österreicherinnen und Österreicher reden nicht nur über eine "grünere" Zukunft, sondern setzen den Umweltgedanken mit dem Einsatz von E-Bikes auch konsequent um. Ein perfekter Schutz von Bike und Lenker ist dabei absolut wichtig.

Die Helvetia unterstützt die "Umwelttrendsetter" mit einer maßgeschneiderten Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung, die Sie und Ihr E-Bike verlässlich auf allen Ihren Wegen begleitet. So schützen Sie die Umwelt und sind dabei selbst immer perfekt geschützt.

 
Schließen Sie gleich jetzt Ihre Helvetia E-Bike Versicherung ab! Einfach Online Antrag ausfüllen, abschicken und die Vorteile der umfassenden Helvetia E-Bike Versicherung sichern!

Leistung

3 Leistungsvarianten für Ihren individuellen Schutz.

Flexibilität, ganz nach Ihrem Anforderungsprofil! Wählen Sie je nach gewünschten Leistungsumfang und Geltungsbereich (Deckung Österreich oder Europa) aus 3 Varianten: klassisch - gehoben - exklusiv

E-Bike Versicherung Variante klassisch:

  • Kaskoleistungen gelten österreichweit
  • Die Pauschalversicherungssumme in der Haftpflicht beträgt EUR 1,5 Mio.
  • Der örtliche Geltungsbereich in der Haftpflicht ist Europa
  • Keine Selbstbehalte bei Haftpflicht und Rechtsschutz
  • Optional wählbar: Rechtsschutz (inklusive Lenkerrechtsschutz)

E-Bike Versicherung Variante gehoben:

  • Kaskoleistungen gelten europaweit
  • Die Pauschalversicherungssumme in der Haftpflicht beträgt EUR 3 Mio.
  • Haftpflicht gilt weltweit
  • Keine Selbstbehalte bei Haftpflicht und Rechtsschutz
  • Optional wählbar: Rechtsschutz (inklusive Lenkerrechtsschutz)

E-Bike Versicherung Variante exklusiv:

  • Kaskoleistungen gelten europaweit
  • Die Pauschalversicherungssumme in der Haftpflicht beträgt EUR 5 Mio.
  • Haftpflicht gilt weltweit
  • Keine Selbstbehalte bei Haftpflicht und Rechtsschutz
  • Optional wählbar: Rechtsschutz (inklusive Lenkerrechtsschutz)

Deckung

E-Bike Versicherung Variante klassisch:

  • Feuer: Brand, Blitzschlag, Explosion.
  • Naturgewalten: Sturm, Hagel, Felssturz, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Dachlawinen, Hochwasser, Überschwemmungen und Muren.
  • Einbruchdiebstahl/Abhandenkommen in/aus ordnungsgemäß versperrten Räumlichkeiten.
  • Totaldiebstahl oder Unterschlagung sowie Beraubung und unbefugter Gebrauch. Jedoch nicht Diebstahl vom versperrten Fahrradträger oder aus dem Laderaum eines KFZ zwischen 23:00 und 05:00 Uhr.

E-Bike Versicherung Variante gehoben:

Zusätzlich zu den Deckungen der Variante klassisch auch gegen:

  • Vandalismus inklusive Teilediebstahl und/oder Beschädigung durch unbekannte Personen, Fahrzeuge oder Tiere
  • Beschädigung und Zerstörung durch Unfall (Sturz und/oder Kollision) des berechtigten Benützers inkl. Unfall mit dem Beförderungsmittel beim Transport gesichert.

 

E-Bike Versicherung Variante exklusiv:

Zusätzlich zu den Deckungen der Variante gehoben auch gegen:

  • Ungeschicklichkeit des berechtigten Benützers während der Benützung, Beförderung, Verwahrung und Wartung
  • Indirekter Blitz/Überspannung während des Ladevorganges und
  • Schmorschäden an Motor und elektrischen Teilen gesichert.

Die exklusive Leistung bei Ungeschicklichkeit:

Ihnen ist ein "Hoppala" passiert? Keine Sorge, mit der Leistungsvariante exklusiv sind Sie als berechtigter Nutzer des E-Bikes gegen jede Ungeschicklichkeit während der Benützung, Beförderung und Verwahrung abgesichert. Fällt Ihnen z.B. Ihr E-Bike die Treppe hinunter oder vom Fahrradträger Ihres KFZ, leisten wir von der Helvetia verlässlich.

Beispiel

Beispiel: Variante klassisch:

Daniela B. fährt mit ihrem E-Bike zur Arbeit. Vorschriftsgemäß sichert sie es am im Boden fix montierten Fahrradständer mit dem entsprechenden Schloss ab. Als sie am Nachmittag wieder nach Hause fahren will, merkt sie, dass das E-Bike weg ist. Frau B. findet lediglich das durchkappte Schloss vor.

Zum Glück ist ihr E-Bike bei Helvetia gegen Totaldiebstahl versichert.

Beispiel: Variante gehoben:

Petra K. fährt mit ihrem E-Bike in die Stadt und sichert es vorschriftsgemäß an einem Fahrradständer ab. Als sie zurückkommt, sind die Reifen sind zerstochen, der Rahmen zerkratzt und der Sattel fehlt.

Hätte Frau K. keine E-Bike Versicherung würde sie auf dem Schaden sitzen bleiben. Doch Helvetia zahlt in der Variante gehoben und exklusiv auch bei Vandalismus und Teilediebstahl.

Beispiel: Variante exklusiv:

Thomas S. plant sein E-Bike in den Urlaub mitzunehmen. Beim Montieren auf dem Fahrradträger passiert es: Das Bike fällt Herrn S. aus den Händen und kracht auf den Boden. Durch den Aufprall wird das Elektrofahrrad samt Akku beschädigt.

Kein Problem mit der Helvetia E-Bike Versicherung, denn Helvetia zahlt die Reparaturkosten in der Variante exklusiv auch bei Ungeschicklichkeit.

Ihre Schweizer Versicherung.

© 2012 Helvetia Versicherungen Österreich Impressum · Rechtliche Hinweise · Home