Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und über Cookies.

  • Mich interessieren
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Keine Ergebnisse gefunden
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Pressemeldungen
Helvetia Deutschland

Die „neue Helvetia Versicherung“ treibt Integration von Nationale Suisse voran

Ab 1. Juli bietet Helvetia Deutschland die Produkte von Nationale Suisse einheitlich unter der Marke Helvetia an. Damit erweitert das Schweizer Versicherungsunternehmen sein Produktportfolio und stärkt seine Marktpositionierung nochmals deutlich.
07. Juli 2015

Erstmals im Programm ist auch eine eigene Kunstversicherung (Kunstversicherung Artas). Die Spezialangebote für Wassersportboote und Luxusautos (PremiumCar) bzw. Oldtimer (ClassicCar) werden ausgebaut.   

Im Herbst 2014 haben sich die beiden international tätigen Schweizer Versicherungsgesellschaften Helvetia und Nationale Suisse zusammengeschlossen. Ab dem 1. Juli 2015 treten sie in Deutschland einheitlich unter der Marke Helvetia auf. „In den letzten Monaten sind Helvetia und Nationale Suisse schrittweise zusammengewachsen“, zeigt sich Volker Steck, CEO von Helvetia Deutschland, selbstbewusst. Wie gut sich die Produkte der beiden Qualitätsversicherer ergänzen, würde sich gerade bei den Spezialversicherungen zeigen, wo Helvetia ihre Marktpositionierung nochmals deutlich stärken konnte. 

All-Risk-Versicherung für Kunst neu im Portfolio

Mit der Kunstversicherung erweitert Helvetia ihre umfassende Angebotspalette und erschliesst ein völlig neues Marktsegment. Dabei handelt es sich um eine All-Risk-Versicherung, bei der Versicherungsschutz stationär und auf Transportwegen besteht. Zum Kundenkreis zählen Kunstsammler, große Firmensammlungen, Stiftungen, Museen, Ausstellungshäuser und Kunsthändler. 

Erweitertes Angebot für Wassersportboote, Luxusautos und Oldtimer

Für Besitzer von Segel- und Motoryachten sowie Sportboote bietet Helvetia jetzt Wassersporthaftpflicht und -kasko als Produkt aus einer Hand an. Mit den unterschiedlichen Deckungsvarianten haben Kunden die Möglichkeit, einzelne Bausteine ganz individuell zu gestalten. So kann z.B. auch eine Unfallversicherung eingeschlossen werden. Mit zusätzlichen Angeboten für Besitzer von Luxusautos („PremiumCar“) und Oldtimern („ClassicCar“) erweitert Helvetia ihr Spezialangebot für Autoenthusiasten. 

Mit allen vier Produkten spricht Helvetia insbesondere vermögende Privatkunden an. Es stehen jeweils Underwriter mit Spezialexpertise und langjähriger Erfahrung zur Verfügung. Auf dieser Basis strebt Helvetia Deutschland für das Jahr 2015 weiteres organisches Wachstum an. 

Bei der Zusammenführung beider Gesellschaften wurde besonderer Wert auf Kontinuität gelegt. So wird die persönliche, fachlich kompetente Betreuung der Kunden und Vertriebspartner auch in neuer Aufstellung garantiert.


Kontaktinformationen

Klaus Michl
Helvetia Versicherungen
Direktion für Deutschland
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.

Telefon: +49 (0)69 1332-245

presse@helvetia.de
Seite weiterempfehlen