Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und über Cookies.

  • Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Pressemeldungen
Management

Helvetia Deutschland stellt personelle Weichen für die Zukunft – drei neue Mitglieder der Geschäftsleitung berufen

Tilman Gasser (45), Alexander Schorn (50) und Heino Kuhlmann (49) rücken zum 01.01.2019 als neue Mitglieder in die Geschäftsleitung Helvetia Deutschland auf. Gasser übernimmt die Leitung Operations, Schorn wird Leiter Marktmanagement. Beide Bereiche hatte Ingo Reiss inne, der Ende 2018 nach 23 Jahren bei Helvetia in den Ruhestand geht. Der Geschäftsbereich Leben wird künftig durch Heino Kuhlmann in der Geschäftsleitung vertreten.
12. Dezember 2018

“Wir freuen uns, mit Tilman Gasser, Alexander Schorn und Heino Kuhlmann jeweils eine interne Lösung gefunden zu haben. Sie sind mit den Themen und Aufgaben bereits beauftragt und bestens vertraut”, so Volker Steck, CEO Helvetia Deutschland.

Helvetia persönlich und erlebbar machen
Tilman Gasser wird als neuer Leiter des Ressorts Operations die Geschäftseinheiten in Frankfurt, Karlsruhe und Nürnberg verantworten. Nach der erfolgreichen Umwandlung der Filial- in Regionaldirektionen und der damit verbundenen Neuordnung, wird Gasser das weitere Zusammenwachsen des Kundenservice an den drei Standorten vorantreiben. 2017 hatte er die Leitung des Kundenservice in Deutschland mit der zentralen Aufgabe übernommen, Helvetia im Rahmen der Strategie 2020 persönlich und erlebbar zu machen.

Gasser blickt auf langjährige Führungserfahrung zurück, unter anderem bei Prozess- und Strategieprojekten der Zürich Versicherung, dem Aufbau der Kundenserviceeinheiten der Allianz Deutschland und der Allianz Bank sowie im Projekt- und Prozessmanagement mit Schwerpunkt Digitalisierung und Change Management der Oldenburgische Landesbank AG.

Neues Ressort Marktmanagement
Zum 01.01.2019 neu eingerichtet wird das Ressort Marktmanagement. Dort werden die Bereiche eBusiness & Transformation, Betriebsorganisation, Unternehmensentwicklung und Marketing zusammengefasst. Seine Leitung übernimmt Alexander Schorn, bisher Leiter Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung.

Vor Helvetia war er als Managing Director Sales & Marketing bei einem Technologieunternehmen mit Schwerpunkt Data Science tätig. Davor war er bei der Zurich Deutscher Herold Leben als Bereichsleiter Organisation und Financial Management aktiv.

Ebenfalls neu in das Geschäftsleitungsteam berufen wird Heino Kuhlmann. Er ist seit Anfang 2018 Generalbevollmächtigter für das Leben-Geschäft und hat wesentlich zum kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstum der Helvetia Leben beigetragen. Kuhlmann ist diplomierter Mathematiker und Mitglied der Deutschen Aktuarvereinigung. Er wird künftig die Interessen der Lebenssparte in der Geschäftsleitung verantworten.

Ingo Reiss nach 23 Jahren bei Helvetia in den Ruhestand verabschiedet

Zum 31.12.2018 wird das Geschäftsleitungsmitglied Ingo Reiss nach 23 Jahren bei Helvetia in den Ruhestand gehen. “Die Aufbauarbeit ist getan – im Namen von Helvetia Deutschland danke ich Ingo Reiss für seine große Energie und Leidenschaft, mit der er sich für die Etablierung des Bereichs Operations eingesetzt hat”, so Steck. “Unser gesamtes Team wünscht ihm viel Gesundheit und Freude im künftigen ‘Unruhestand’.”


Kontaktinformationen

Klaus Michl
Helvetia Versicherungen
Direktion für Deutschland
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.

Telefon: +49 (0)69 1332-245

presse@helvetia.de
Download & Links
Seite weiterempfehlen