Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Helvetia Geschäftsstelle Markus Späth

Betriebliche Altersversorgung

Die gesetzliche Rente ist heute nur noch eine Grundversorgung.

Die Menschen heute leben länger als frühere Generationen. Das ist erfreulich. Die gestiegene Lebenserwartung in Verbindungmit rückläufigen Geburtenzahlen führt jedoch auch zu starken Kürzungen bei der gesetzlichen Rente: In Zukunft wird sie oft nur noch 50 Prozent des letzten Nettoeinkommens betragen. Deshalb ist es immer wichtiger, so früh wie möglich einen Teil des Einkommens fürs Alter zu sparen. Doch was ist der geschickteste Weg?

Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Seite weiterempfehlen