Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
Kennen Sie schon »Helvetia myDocs«?
Die elektronische Dokumentenplattform »Helvetia myDocs« ist die zentrale Ablage für Ihre Helvetia Schaden-Unfall Polizzen und ist auf allen Endgeräten wie Laptop, Tablet oder Smartphone abrufbar. Mit »Helvetia myDocs« sparen Sie sich nicht nur viel Papier und reduzieren CO2, sondern auch Zeit, da der Postweg entfällt. Der hohe technische Standard und die Zwei-Faktor-Authentifizierung garantieren einen sicheren Anmeldeprozess. Hier registrieren und künftige Dokumente online erhalten.
Hundeversicherung
Jetzt Online abschließen

Hunde­versicherung. Beste Versorgung im Ernstfall.

Die Helvetia Hundeversicherung wurde in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten entwickelt – um im Ernstfall die beste Rundum-Versorgung zu gewährleisten. So beinhalten die verschiedenen Helvetia PetCare Schutztarife bedarfsgerechte und sinnvolle Leistungen, die Sie als Tierhalter von Anfang an finanziell sowie mit Hilfsdiensten unterstützen und gleichzeitig Ihrem Hund die optimale Versorgung im Rahmen des von Ihnen gewählten Schutzes bieten.

Vorteile der Helvetia Hundeversicherung

Hohe Entschädigungssummen
Einheitliche Prämien für alle Rassen
Transparente und günstige Tarife zur Wahl
80 % Kostenerstattung
Vorsorgemaßnahmen versicherbar
Niedriges Aufnahmealter
Alle Listenhunde versicherbar
Weltweiter Schutz
Kastration versicherbar
Serviceleistungen für Tier und Halter
Schnelle Leistungserstattung
Sie wollen sich diese Vorteile sichern?

Hundeversicherung: Typische Schadensfälle

Hundekrankenversicherung am Beispiel Bello:

Mit 14 Monaten hat Bello eine Magendrehung schwer zu schaffen gemacht. In der Tierklinik wurde Bello komplett durchgecheckt, danach operiert und erst nach 10 Tagen Aufenthalt wieder entlassen. Dank des Helvetia PetCare Komfortschutzes für monatlich EUR 54,90 wurden insgesamt EUR 2.450,– erstattet.

Hundeunfallversicherung am Beispiel Napoleon:

Eine Scherbe hat Terrier Napoleon eine Sehne seines rechten Hinterlaufs durchtrennt. Die Tierärztin hat ihn gleich richtig gut versorgt. Für Herrchen war es nicht sehr teuer, weil Napoleon seit seinem zweiten Lebensmonat durch Helvetia PetCare geschützt ist – für nur EUR 37,90 monatlich! Insgesamt hat Helvetia EUR 1.790,– für Narkose und OP, Medikamente und Nachbehandlungen erstattet.

Hundehaftpflichtversicherung am Beispiel Odin:

Dogge Odin reißt sich los und läuft unkontrolliert auf die Straße. Das Ausweichmanöver des Autofahrers hat Odin gerettet. Allerdings wurde dabei ein parkendes Auto stark beschädigt. Den Schaden von 9.500 Euro regulierte zum Glück die Helvetia Hundehalter-Haftpflichtversicherung.

In drei Schritten zu Ihrer Hundekrankenversicherung

1. Variante auswählen

Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Variante aus und geben Sie anschließend die Details zu Ihrem Hund an.

2. Vertragsdaten eingeben

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Ihre präferierte Zahlweise mit. Sie können sich für Lastschrift via SEPA oder für jährliche Zahlung mittels Erlagschein entscheiden.

3. Versicherung abschließen

Prüfen Sie Ihre Angaben und klicken Sie auf "Jetzt optimal versichern". Im Anschluss erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Bestätigung der Antragsnummer.

Häufig gestellte Fragen