Mich interessieren
?
Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf Zum Kontaktformular
jagdhund

Jagdhund­versicherung.Unterstützung bei allen wichtigen Vorsorgemaßnahmen.

Die Helvetia PetCare Jagd- & Arbeitshunde Versicherung bietet ein speziell auf die Bedürfnisse von Jägern und Haltern von Arbeitshunden zugeschnittenes Produkt an. Dies beinhaltet auch die Unterstützung bei allen wichtigen Vorsorgemaßnahmen. Denn wenn Tiere krank werden, kann die tiermedizinische Behandlung für den Tierhalter sehr teuer werden.

Jagd- & Arbeitshunde Versicherung - ein maßgeschneiderter Tarif

Dieser Tarif ist ideal für Halter, die beispielsweise mit ihrem Hund jagen, Polizei- oder Wachdienste ausüben, Schlittenrennen ausrichten oder ihn als Blinden-, Rettungs- bzw. Schutzhund führen. Speziell die Folgen von Jagdunfällen, z. B. wenn Ihr Hund von einem Wildschwein geschlagen und schwer verletzt wurde, sind in diesem Tarif enthalten.

Tarife & Leistung

2 Tarife

  • Tarif Jagd-/Arbeitshunde: Schutz für Spezialhunde- monatlich nur EUR 37,90
  • Tarif Jagdhundeunfall: Schutz bei Unfall und Verlust- monatlich nur EUR 12,30

Entschädigungsleistungen

  • Entschädigungsleistung bei Tarif Jagdhundeunfall EUR 1.500,- pro Jahr
  • Entschädigungsleistung Tarif Jagd-/Arbeitshunde EUR 3.000,- pro Jahr

Zusatzdeckung

  • Eine Zusatzdeckung für Tod oder Abhandenkommen des Jagdhundes während der Jagd gibt es für EUR 4,54 monatlich

Beispiel

Rettungshund Hector verletzt sich im Auslandseinsatz

Bei einem Einsatz im Ausland verletzte sich Rettungshund Hector schwer: Der Labrador reisst sich das Kreuzband im linken Knie. Er wurde sofort in eine Klinik gebracht und umgehend operiert. Für die Operation vor Ort und die Nachbehandlung in Deutschland erstattete Helvetia PetCare Jagd- & Arbeitshunde Versicherung insgesamt 2.348 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Lesen Sie hier interessante Stories aus unserem Helvetia Blog.
Newsletter
Sie möchten keine Tipps, Reportagen oder Gewinnspiele mehr verpassen? Dann registrieren Sie sich für den Helvetia Newsletter!
Jetzt anmelden