SUCHEN
Rechtsschutz-Versicherung: Gutes Recht für jeden Fall

Begeisterung?

«Gutes Recht für jeden Fall.»

Rechtsschutzversicherung zahlt Ihren Anwalt


Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten

Sie haben einen Streit mit einem Nachbarn, der Vermieter erhöht ungerechtfertigt die Miete, das erst kürzlich gekaufte Auto stellt sich als Unfallwagen heraus oder beim Überqueren der Strasse werden Sie von einem Auto angefahren. Rechtsstreitigkeiten kommen unverhofft und können sehr viel Geld, Zeit und Nerven kosten. Die Rechtsschutzversicherung sorgt dafür, dass kompetente Spezialisten Ihre Rechte angemessen vertreten.

Ihre 5 Vorteile

  • Umfassender Verkehrs- und Privatrechtsschutz
  • Juristische Beratung durch ausgewiesene Rechtsexperten
  • Übernahme von Anwalts-, Gerichts- und Verfahrenskosten sowie Prozessentschädigungen
  • Freie Anwaltswahl ohne Einschränkungen
  • Kein Selbstbehalt, weltweite Leistungserbringung

Privatrechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz

Die Rechtsschutzversicherung der Helvetia ist eine Kombination von Privatrechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz und kann als Familien- oder Einzelversicherung abgeschlossen werden. Sie wird in Zusammenarbeit mit der unabhängigen Partnerin Coop Rechtsschutz angeboten.

Offert- und Beratungsanfrage

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie eine unverbindliche Offerte oder Beratung wünschen.

Gute Note 5.3 für die Rechtschutzversicherung von Coop Rechtsschutz

Zu seinem Recht kommt man oft nicht ohne Weiteres. Doch welche Rechtsschutzversicherung taugt im Ernstfall wirklich? Laut K-Tipp Umfrage unter Anwälten in der Deutschschweiz bietet die Coop Rechtschutz AG, die unabhängige Partnerin von Helvetia, den besten Service.

Gut zu wissen

  • Attraktiver Kombinationsrabatt von bis zu 20%: Bestehende Kunden der Helvetia mit einer Privathaftpflicht-, Hausrat- oder Gebäude- oder Assistanceversicherung erhalten beim Abschluss einer neuen Rechtsschutzversicherung einen Kombinationsrabatt.

  • Die Versicherungssumme bei versicherten Rechtsschutzfällen beträgt maximal CHF 500'000 (ausserhalb Europas CHF 50'000) – im Vergleich zu vielen anderen Anbietern eine hohe Garantiesumme.

  • Ihr Anspruch auf juristische Beratung besteht auch bei nicht versicherten Rechtsgebieten.

Deckungen

Verkehrsrechtsschutz

Der Verkehrsrechtsschutz ohne Privatrechtschutz schützt Ihre Rechte als Halter, Lenker und Mieter von Motorfahrzeugen sowie als Fussgänger, Velofahrer, Mofalenker und Passagier jeglicher Transportmittel.

Kombi-Rechtsschutz (Privat- und Verkehrsrechtsschutz)

Der Kombi-Rechtsschutz beinhaltet sowohl Verkehrsrechtsschutz als auch Privatrechtsschutz. Neben der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen im Verkehr, schütz der Kombi-Rechtsschutz auch Ihre Rechte als Arbeitnehmer, Mieter, Patient, Konsument von Waren und Dienstleistungen sowie als Privatperson im Allgemeinen.

Beispiele

In den Ferien

Auf einer Rundreise entspricht das reservierte Hotel nicht der versprochenen Kategorie. Zudem befindet es sich direkt neben einer Baustelle. Von Ruhe und Erholung also keine Rede. Das Reisebüro will aber nichts zurückerstatten. Ihre Forderung setzen Sie mit der Rechtsschutz-Versicherung durch.

Im Strassenverkehr

Im Strassenverkehr passiert es oft schneller als einem lieb ist, dass man sich bei einem Zusammenstoss über Recht und Unrecht nicht einig ist und ein teurer Anwalt mit seinem Fachwissen hinzugezogen werden muss. Mit der Helvetia Rechtsschutzversicherung ist das kein Problem.

Zuhause

Nicht selten endet ein Streit um Kleinigkeiten vor Gericht. Ein Zwist mit dem Nachbar weil die Musik zu laut ist, der Baum zu weit herüberhängt oder man sich in der Stockwerkeigentümer-Gemeinschaft uneinig ist. Unter Nachbarn hilft man oder streitet sich. Mit dem Rechtsschutz der Helvetia können Sie aufatmen.

Häufige Fragen

Was bedeutet Garantiesumme?

Die Garantiesumme ist der Maximalbetrag, der Helvetia pro versicherte Person bzw. versicherte Leistung übernimmt.

Darin inbegriffen sind beispielsweise die Kosten von Rechtsanwälten, Experten, Verfahrens- und Gerichtskosten, Prozessentschädigungen, Strafkautionen zur Vermeidung einer Untersuchungshaft und Übersetzungen.

Im Vergleich mit anderen Anbietern von Rechtsschutzversicherungen leistet Helvetia eine hohe Garantiesumme (max. CHF 500'000.-), wobei Sie keinen Selbstbehalt haben und Ihren eigenen Anwalt wählen können.

Bin ich auch im Ausland versichert?

Die versicherten Leistungen werden auf der ganzen Welt erbracht. Allerdings ist die Garantiesumme ausserhalb Europas auf CHF 50'000.- reduziert.

Welche Personen sind in der Familienversicherung mitversichert?

Versichert sind die Versicherungsnehmerin, ihr Ehe- oder Konkubinatspartner sowie die im gleichen Haushalt wohnhaften Familienangehörigen.

Antworten zu weiteren Fragen »

Blogartikel und Videos

Top-Themen


Weitere interessante Beiträge

Weitere für Sie interessante Produkte

Mit der flexiblenHausratversicherung versichern Sie als Mieter die beweglichen Gegenstände in Ihrem Haushalt zum Neuwert.Wenn Sie versehentlich Gegenstände Dritter beschädigen oder Personen verletzen, hilft Ihnen diePrivathaftpflichtversicherung weiter.
Weltweiter Schutz auf allen Reisen im Jahr inkl. Annullierungskostenversicherung – mit der umfassendenAssistance Reiseversicherung.Jugendliche und junge Erwachsene sind mit derJugendversicherung inklusive optionaler Rechtsschutzversicherung bestens bedient.

Ihre Schweizer Versicherung.

© 1996-2016 Helvetia Versicherungen Schweiz ∙ St. Alban-Anlage 26 ∙ CH-4002 Basel ∙ +41 58 280 1000 Impressum und Rechtliche Hinweise