Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Helvetia Pensionsplanung

Pensionierung planen mit Helvetia

Das Leben geniessen und keine Verpflichtungen mehr zu haben – so stellen sich viele die Zeit nach der Pensionierung vor. Helvetia hilft Ihnen, Ihre Träume zu verwirklichen und beantwortet gerne alle Ihre Fragen zur Pensionierung.
Welche Leistungen kann ich von AHV und Pensionskasse erwarten?
Genügt mein Einkommen nach der Pensionierung?
Kann ich mir eine frühzeitige Pensionierung leisten?
Wie kann ich meine Steuerbelastung verringern?
Soll ich meine Hypothek amortisieren?
Kann ich mein Wohneigentum im Alter weiterhin finanzieren?
Soll ich mein Altersguthaben der Pensionskasse als Rente oder als Kapital beziehen?

Prüfen Sie Ihre Vorsorgesituation einfach online

Pensionierungscheck
Mit welchen Einnahmen aus AHV und Pensionskasse kann ich nach meiner Pensionierung rechnen? Kann ich meinen gewohnten Lebensstandard weiterhin beibehalten?
Kapitalleistungssteuer
Wie viel Steuern muss ich bezahlen, wenn ich Geld aus meiner Pensionskasse oder der Säule 3a beziehe?

Pensionierung planen mit Helvetia: ein laufender Beratungsprozess

Helvetia begleitet Sie auf Ihrem Weg in den Ruhestand und steht Ihnen bei schwierigen Entscheidungen beratend zur Seite. Damit Sie Ihre Ziele erreichen, überprüft Helvetia Ihre Situation regelmässig und berücksichtigt so auch allfällige Änderungen Ihrer Lebenssituation. Eine Beratung kann sich bereits mit 50 Jahren lohnen. Denn je früher Sie bewusst fürs Alter vorsorgen, desto eher können Sie in der Zeit nach der Pension Ihre Wünsche und Ziele verwirklichen.

Mit 50 frühzeitig planen

Sie sind mitten im Berufsleben und haben vielleicht noch nicht über Ihre Pensionierung nachgedacht? Oder doch schon mit dem Gedanken an eine Frühpensionierung gespielt? Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um sich intensiver mit der Vorsorge fürs Alter zu befassen. Helvetia zeigt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten auf.

Mit 55 geschickt handeln

Zusammen mit Helvetia haben Sie Ihren Pensionsplan entwickelt. Mit Mitte 50 treffen Sie nun Umsetzungsentscheide. Je nachdem wie viel Geld Sie in Ihre Altersvorsorge investieren wollen, planen Sie unterschiedliche Massnahmen, um Ihre Sicherheit und Performance zu optimieren. Helvetia unterstützt Sie dabei.

Mit 60 gezielt optimieren

Wenige Jahre vor der Pensionierung überprüfen Sie zusammen mit Helvetia Ihre Vorsorgemassnahmen. Nun geht es darum, Ihr Einkommen nach der Pensionierung abzusichern und Ihr angespartes Geld richtig anzulegen. Ausserdem steht nun auch die Anmeldung Ihrer AHV-Rente oder der Bezug einer allfälligen Kapitaloption bei der Pensionskasse an. Helvetia hilft Ihnen, Ihr Vermögen kurz vor der Pension gezielt zu optimieren.

Ab 65 situativ umsetzen

Sie haben Ihr Ziel erreicht und können wohlverdient in den Ruhestand. Dank der guten Planung heisst es jetzt zurücklehnen und geniessen. Helvetia ist bei Fragen auch nach der Pensionierung gerne für Sie da.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Melden Sie sich für eine unverbindliche Offerte, eine persönliche Beratung oder bei einem anderen Anliegen.
Wählen Sie eine Kontaktform.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Füllen Sie bitte das Feld aus.
Füllen Sie bitte das Feld aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise.
Füllen Sie bitte das Feld aus.
Geschützt durch Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen