Helvetia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten sowie Informationen und Angebote unterbreiten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und über Cookies.

  • Herzliche Gratulation!

    Mich interessieren
    ?
    Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung
    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular





Aufforstung von Schutzwald

Der Wald in Deutschland umfasst mit 11,4 Millionen Hektar 32 Prozent der Gesamtfläche des Landes. Ein großer Anteil davon ist Schutzwald.

Als «grüne» Lebensversicherung in steilen Hanglagen halten Schutzwälder Lawinen, Erdrutsche und Steinschlag fern von Siedlungen und Verkehrswegen. Sie schützen Leben, Hab und Gut von vielen Menschen.

Schutzwald-Engagement in Deutschland

Mit dem Schutzwald-Engagement unterstützt Helvetia in Zusammenarbeit mit den Forstbetrieben die (Wieder-)Aufforstung und Pflege von Schutzwäldern. Seit 2013 wurden in Deutschland rund 60.000 Jungbäume gepflanzt.

Mehr zu den Schutzwald-Projekten in Deutschland

Schutzwaldprojekte Helvetia Gruppe

Die Helvetia Gruppe engagiert sich seit 2011 für Schutzwaldprojekte. Bisher wurden knapp 30 Schutzwaldvorhaben ermöglicht und damit die Pflanzung von mehreren 100 000 Bäumen finanziert.

Schutzwald-Landkarte zu allen Schutzwaldprojekten
Mehr zum gruppenweiten Schutzwald-Engagement
Logo ARGE

Alpiner Schutzwaldpreis

Helvetia ist offizieller Partner des Alpinen Schutzwaldpreises der Arbeitsgemeinschaft Alpenländischer Forstvereine (ARGE) . Mit dem Preis werden seit 2006 jährlich herausragende Projekte zur Erhaltung und Verbesserung der Schutzwälder im Alpenraum gewürdigt. Die Auszeichnung unterstreicht die Bedeutung eines intakten und nachhaltig bewirtschafteten Schutzwaldes.

Mehr zum Alpinen Schutzwaldpreis
Mehr zur ARGE
Seite weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren