Mich interessieren
?
Suche momentan nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Zum Kontaktformular
Luka Stolic

Deine Ausbildung zum Young Insu­rance Professional VBV

Du hast die gymnasiale Maturität oder BMS bestanden und willst beruflich bei einer Versicherung durchstarten? Dann ist die 18-monatige Ausbildung zum «Young Insurance Professional VBV» das Richtige für dich!

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Young Insurance Professional

Grundsätzlich empfiehlt sich diese Ausbildung zum Young Insurance Professional – auch genannt YIP – für Personen, die gerade das Gymnasium oder die Berufsmaturität abgeschlossen haben.

Du möchtest ausserdem in der Versicherungsbranche Fuss fassen und erste berufliche Erfahrungen sammeln? Als Young Insurance Professional VBV stehen dir nach erfolgreichem Abschluss diverse Möglichkeiten offen. 

Das erwartet dich in deiner Ausbildung

So ist die Ausbildung zum Young Insurance Professional aufgebaut

1. Semester

Kick-off in Bern mit Trainees und YIPs, Einführung im Betrieb, Praxis: Learning on the Job in verschieden versicherungsspe­zifischen Abteilungen und Theorie (monatliche Schulblöcke und Selbststudium).

2. Semester

Praxis am Arbeitsplatz, Inspiration Day I mit Helvetia & SUVA YIPs und Theorie (Selbststudium und monatliche Schulblöcke).

3. Semester

Praxis am Arbeitsplatz, Inspiration Day II mit Helvetia & SUVA YIPs, Sozialeinsatz, Theorie (Selbststudium und monatliche Schulblöcke) und Prüfung für die Zertifizierung zum Young Insurance Professional VBV.

Ende 18. Monat

Absolvieren der Prüfung für die Zertifizierung zum Young Insurance Professional VBV, und nach Möglichkeit Fest­anstellung oder Nutzung eines Weiterbildungs­angebots bzw. Studium.
Bewirb dich bei uns!
Steig bei uns in die Versicherungsbranche ein.

Die wichtigsten Fragen zur Young Insurance Professional-Ausbildung